Annarita Sidoti

Annarita Sidoti, née le 25 juillet 1969 à Gioiosa Marea, est une ancienne athlète italienne spécialiste de la marche.

Palmarès

Jeux olympiques

Championnats du monde d'athlétisme

Championnats du monde d'athlétisme en salle

Championnats d'Europe d'athlétisme

Championnats d'Europe d'athlétisme en salle



Wikimedia Foundation. 2010.

Contenu soumis à la licence CC-BY-SA. Source : Article Annarita Sidoti de Wikipédia en français (auteurs)

Regardez d'autres dictionnaires:

  • Annarita Sidoti — (* 25. Juli 1969 in Gioiosa Marea, Messina) ist eine ehemalige italienische Leichtathletin. Bei einer Körpergröße von 1,50 m betrug ihr Wettkampfgewicht 42 kg. Annarita Sidoti war zwar als kleinste Geherin im Feld in der Anfangsphase eines… …   Deutsch Wikipedia

  • Annarita Sidoti — (born July 25, 1969 in Gioiosa Marea) is an Italian race walker.AchievementsReferences* [http://www2.raisport.rai.it/atlanta96/protag/02/043.html RAI Profile] …   Wikipedia

  • Sidoti — ist der Name folgender Personen: Annarita Sidoti (* 1969), italienische Leichtathletin Breno Sidoti (* 1983), brasilianischer Radrennfahrer Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort be …   Deutsch Wikipedia

  • Essayah — Sari Essayah Sari Miriam Essayah (* 21. Februar 1967 in Haukivuori) ist eine ehemalige finnische Leichtathletin. Bei einer Körpergröße von 1,62 m betrug ihr Wettkampfgewicht 50 kg. Sari Essayah begann ihre internationale Karriere als Geherin 1987 …   Deutsch Wikipedia

  • Maria Cruz Diaz — María Cruz Díaz García (katalanisch: Mari Cruz Díaz * 24. Oktober 1969 in Barcelona) ist eine ehemalige spanische Leichtathletin. Bei einer Körpergröße von 1,61 m betrug ihr Wettkampfgewicht 47 kg. Schon mit 13 Jahren trat María Cruz Díaz… …   Deutsch Wikipedia

  • María Cruz Díaz — García (katalanisch: Mari Cruz Díaz * 24. Oktober 1969 in Barcelona) ist eine ehemalige spanische Leichtathletin. Bei einer Körpergröße von 1,61 m betrug ihr Wettkampfgewicht 47 kg. Schon mit 13 Jahren trat María Cruz Díaz erstmals in der… …   Deutsch Wikipedia

  • Olimpiada Ivanova — Olimpiada Vladimirovna Ivanova (Russian: Олимпиада Владимировна Иванова, born August 26, 1970) is a Russian race walker. She has 4 medals from the major events. She was born in Munsjuty, Chuvashia. Her first gold medal was won in the 2001… …   Wikipedia

  • Olga Kaniskina — Medal record Kaniskina at Osaka 2007 Women s athletics Competitor for …   Wikipedia

  • Liste des médaillées féminines aux Championnats d'Europe d'athlétisme — Liste des médaillés féminines aux Championnats d Europe d athlétisme. Courses:  100 m 200 m 400 m 800 m 1 500 m 5 000 m 10 000 m Marathon Obstacles:  100 m haies 400 m haies 3 000 m steeple Marche:  20 km …   Wikipédia en Français

  • Liste der Biografien/Sid — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”