Balthasar Fischer

Balthasar Fischer est un prêtre allemand du diocèse de Trèves (Trèves). Il était professeur d'université enseignant à l'Université de Trèves.

Parcours

Il fut le premier professeur titulaire d'une chaire de Science liturgique au monde, en 1947. Il fut un membre actif du Mouvement liturgique et un grand artisan de la réforme liturgique du Concile Vatican II.

Publications

Sources


Wikimedia Foundation. 2010.

Contenu soumis à la licence CC-BY-SA. Source : Article Balthasar Fischer de Wikipédia en français (auteurs)

Regardez d'autres dictionnaires:

  • Fischer (Familienname) — Fischer ist ein deutscher Familienname. Herkunft und Bedeutung Der Name ist abgeleitet von der Berufsbezeichnung des Fischers. Der Name Fischer ist der vierthäufigste deutsche Familienname. (Siehe: Liste der häufigsten Familiennamen in… …   Deutsch Wikipedia

  • Fischer (Name) — Fischer ist ein deutscher Familienname. Herkunft und Bedeutung Der Name ist abgeleitet von der Berufsbezeichnung des Fischers. Der Name Fischer ist der vierthäufigste deutsche Familienname. (Siehe: Liste der häufigsten Familiennamen in… …   Deutsch Wikipedia

  • Balthasar Conrad Euler — (* 19. Juli 1791 in Gottsbüren; † 11. März 1874 in Gottsbüren) war ein deutscher Orgelbauer. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werk 3 Werkliste (Auswahl) …   Deutsch Wikipedia

  • Balthasar Haug — (* 4. Juli 1731 in Stammheim bei Calw; † 3. Januar 1792 in Stuttgart) war ein deutscher Geisteswissenschaftler und Autor. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Balthasar Pröbstl — Balthasar Andreas Pröbstl (* 2. Januar 1830 in Füssen; † 10. Oktober 1895 ebenda) war ein schwäbischer Orgelbauer. Leben Balthasar Pröbstl wurde als zweiter Sohn des Orgelmachers Joseph Pröbstl geboren. Während seiner Schulzeit erhielt er auch… …   Deutsch Wikipedia

  • Balthasar König — (* 18. Juni 1684 in Ingolstadt; † 16. Dezember 1756 in Menden) war ein Orgelbauer. Leben Sein Vater Johann König (um 1635–1691) war Orgelbauer in Ingolstadt. Nach dem Tod des Vaters übernahm der ältere Sohn Kaspar (*1675) die väterliche Werkstatt …   Deutsch Wikipedia

  • FISCHER (J. M.) — FISCHER JOHANN MICHAEL (1692 1766) Le Bavarois Johann Michael Fischer fut l’un des architectes allemands les plus productifs et les plus originaux du XVIIIe siècle. Fils d’un maître maçon d’une petite bourgade proche de Ratisbonne, on le trouve à …   Encyclopédie Universelle

  • Balthasar Trischberger — (orthographié aussi Drischberger), baptisé le 16 décembre 1721 à Reichersbeuern et mort le 9 décembre 1777 à Munich, est un architecte baroque bavarois. Biographie Balthasar Trischberger est le fils d un organiste et maître d école de… …   Wikipédia en Français

  • Balthasar Trischberger — (auch: Drischberger, Trisperger) (* 16. Dezember 1721 in Reichersbeuern; † 9. Dezember 1777 in München) war ein deutscher Baumeister des Barock. Geboren als Sohn eines Schulmeisters und Organisten lernte Trischberger 1740 bis 1743 bei dem… …   Deutsch Wikipedia

  • Balthasar Neumann — Johann Balthasar Neumann, Darstellung von Markus Friedrich Kleinert (1727) Johann Balthasar Neumann, üblich: Balthasar Neumann (* 27. Januar 1687 in Eger; † 19. August 1753 in Würzburg), war ein Baumeister des Barock und des Rokoko …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”