Auguste Reinsdorf

August Reinsdorf

August Reinsdorf

August Reinsdorf (Pegau, janvier 1849 - Halle, 7 février 1885) est un anarchiste allemand.

En 1885, il décide d'assassiner l'empereur Guillaume Ier qu'il considère comme un dictateur et à cette fin, il place de la dynamite sous un pont que le carrosse du souverain doit traverser. Cependant, son plan avorte en raison de la pluie qui éteint la mèche des explosifs. Découvert, il est arrêté et exécuté à Halle, en Saxe-Anhalt

Référence

  • (en) Cet article est partiellement ou en totalité issu d’une traduction de l’article de Wikipédia en anglais intitulé « August Reinsdorf ».
  • Portail de l’anarchisme Portail de l’anarchisme
  • Portail de l’histoire Portail de l’histoire
  • Portail de l’Allemagne Portail de l’Allemagne
Ce document provient de « August Reinsdorf ».

Wikimedia Foundation. 2010.

Contenu soumis à la licence CC-BY-SA. Source : Article Auguste Reinsdorf de Wikipédia en français (auteurs)

Regardez d'autres dictionnaires:

  • Chronologie de l'anarchisme — « Au Pilori, les Masques ! », illustration parue dans Le Père Peinard. Cette chronologie de l anarchisme est basée sur les évènements ayant marqués ou influencés le développement de l anarchisme en tant que courant de philosophie… …   Wikipédia en Français

  • Propagande par le fait — La « propagande par le fait » est une stratégie d action politique développée par les anarchistes à la fin du XIXe siècle en association à la propagande écrite et verbale. Elle proclame le « fait insurrectionnel »… …   Wikipédia en Français

  • Zwigge — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Liste anarchistischer Attentate — Diese Liste enthält eine Auswahl bekannter Attentate die von Personen ausgeführt wurden, die Anhänger der anarchistischen Bewegung waren und/oder sich als Anarchisten bezeichneten. Als Anfang dieser Reihe von Attentaten gilt mit dem Aufkommen des …   Deutsch Wikipedia

  • Schloss Vitzenburg — ist ein Renaissance und Neorenaissanceschloss an der Unstrut im gleichnamigen Ortsteil der Stadt Querfurt im Saalekreis in Sachsen Anhalt, das auf eine wohl im 9. Jahrhundert gegründete Burg zurückgeht. Inhaltsverzeichnis 1 Beschreibung der Lage… …   Deutsch Wikipedia

  • 31. Jänner — Der 31. Januar (in Österreich und Südtirol: 31. Jänner) ist der 31. Tag des Gregorianischen Kalenders, somit verbleiben 334 Tage (in Schaltjahren 335 Tage) bis zum Jahresende. Historische Jahrestage Dezember · Januar · Februar …   Deutsch Wikipedia

  • 7. Feber — Der 7. Februar ist der 38. Tag des Gregorianischen Kalenders, somit bleiben 327 Tage (in Schaltjahren 328 Tage) bis zum Jahresende. Historische Jahrestage Januar · Februar · März 1 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der saarländischen Künstler — Künstler, die im Saarland geboren wurden oder überwiegend dort wirken/gewirkt haben (alphabetisch nach Nachnamen geordnet). Künstlergruppen und kooperationen werden nicht aufgeführt. Die einzelnen Sparten, denen erklärende Zusätze folgen können:… …   Deutsch Wikipedia

  • 7. Februar — Der 7. Februar ist der 38. Tag des Gregorianischen Kalenders, somit bleiben 327 Tage (in Schaltjahren 328 Tage) bis zum Jahresende. Historische Jahrestage Januar · Februar · März 1 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Fördergerüst — über dem Deutschen Bergbau Museum Bochum Als Förderturm oder Fördergerüst bezeichnet man eine Konstruktion, die über dem Schacht einer Tiefbauzeche errichtet wird. Sie ist das markanteste Merkmal eines Bergwerks. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”