August von Platen

August von Platen, né le 24 octobre 1796 à Ansbach et mort le 5 décembre 1835 à Syracuse, est un poète lyrique allemand. Ses journaux intimes révèlent une âme passionnée éprise d'idéal et une sensibilité exacerbée.

Œuvres

  • Sonnets vénitiens, Erlangen, 1825

Odes, épigrammes, journaux intimes, etc.


Wikimedia Foundation. 2010.

Contenu soumis à la licence CC-BY-SA. Source : Article August von Platen de Wikipédia en français (auteurs)

Regardez d'autres dictionnaires:

  • August von Platen — August Graf von Platen Hallermünde August Graf von Platen Hallermünde, 1827 Karl August Georg Maximilian Graf von Platen Hallermünde (* …   Deutsch Wikipedia

  • August Von Platen — Constancia No abandones tu embarcación en el mar de la suerte; sigue remando, pero rema con desenvoltura, y reflexiona una vez más …   Diccionario de citas

  • August von Platen-Hallermünde — August Graf von Platen Hallermünde …   Deutsch Wikipedia

  • August von Platen-Hallermünde — Saltar a navegación, búsqueda August von Platen Hallermünde August von Platen Hallermünde (Ansbach, 24 de octubre de 1796 Siracusa, 5 de diciembre de 1835 …   Wikipedia Español

  • August von Platen-Hallermünde — Graf August von Platen Hallermünde (October 24, 1796 December 5 1835), German poet and dramatist, was born at Ansbach, the son of the Oberforstmeister in the little principality of that name. In German he mostly is called Count (Graf) Platen.The… …   Wikipedia

  • Graf August von Platen — August Graf von Platen Hallermünde August Graf von Platen Hallermünde, 1827 Karl August Georg Maximilian Graf von Platen Hallermünde (* …   Deutsch Wikipedia

  • August Graf von Platen — Hallermünde August Graf von Platen Hallermünde, 1827 Karl August Georg Maximilian Graf von Platen Hallermünde (* …   Deutsch Wikipedia

  • August Graf von Platen-Hallermünde — August Graf von Platen Hallermünde, 1827 Karl August Georg Maximilian Graf von Platen Hallermünde (* …   Deutsch Wikipedia

  • August-Graf-von-Platen-Preis — Der August Graf von Platen Preis der Stadt Ansbach ist ein Literaturpreis, der alle zwei Jahre zu Ehren des in Ansbach geborenen Dichters August Graf von Platen (1796–1835) verliehen wird. Die Auszeichnung ist mit 5.000 Euro dotiert, der… …   Deutsch Wikipedia

  • Grafen von Platen — Stammwappen der Herren und Grafen von Platen Die Herren und Grafen von Platen sind ein altes pommersches Adelsgeschlecht von Rügen, das 1252 erstmals urkundlich mit dominus Otto, advocatus des Fürsten Jaromar II. von Rügen (1255 auch Otto cum… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”