Atli Danielsen
Atli Danielsen
Pas d'image ? Cliquez ici.
Situation actuelle
Club actuel Drapeau : Danemark FC Roskilde
Numéro 17
Biographie
Nationalité Drapeau des Îles Féroé Îles Féroé
Naissance 15 août 1983 (1983-08-15) (28 ans)
à Klaksvík (Îles Féroé)
Taille 1,81 m (5 11)
Période pro. 2000 -
Poste Milieu défensif
Parcours junior
Saisons Club
0 Drapeau : Îles Féroé KÍ Klaksvík
Parcours professionnel *
Saisons Club M. (B.)
2000-2006 Drapeau : Îles Féroé KÍ Klaksvík 109 (21)
2005 Drapeau : Norvège Sogndal Fotball 002 0(0)
2007-2009 Drapeau : Danemark BK Frem 059 0(3)
2009 Drapeau : Îles Féroé KÍ Klaksvík 013 0(2)
2009- Drapeau : Danemark FC Roskilde 034 0(2)
Sélections en équipe nationale **
Années Équipe M. (B.)
2003- Drapeau : Îles Féroé Îles Féroé 037 0(0)
* Compétitions officielles nationales et internationales.
** Matchs officiels.

Atli Danielsen (né le 15 août 1983) est un footballeur international féroïen.

Sommaire

Biographie

Sélection nationale

En sélection depuis avril 2003 et une double confrontation amicale (2-1 ; 3-2) face au Kazakhstan les 27 et 29 avril, il compte actuellement trente-sept sélections pour vingt-neuf titularisations[1].

Il a participé aux qualifications pour les Championnats d'Europe 2004 et 2008, ainsi que pour les Coupes du monde 2006 et 2010[2].

Palmarès

Vierge

Annexes

Références

  1. (en)Danielsen en sélection www.national-football-teams.com Consulté le 28 avril 2011
  2. (fr)Matchs de Danielsen en compétitions FIFA fr.fifa.com Consulté le 28 avril 2011

Liens externes



Wikimedia Foundation. 2010.

Contenu soumis à la licence CC-BY-SA. Source : Article Atli Danielsen de Wikipédia en français (auteurs)

Regardez d'autres dictionnaires:

  • Atli Danielsen —  Atli Danielsen Spielerinformationen Geburtstag 15. August 1983 Geburtsort Färöer Größe 181 cm Position Mittelfeld …   Deutsch Wikipedia

  • Atli Danielsen — Infobox Football biography playername = Atli Danielsen fullname = Atli Danielsen nickname = dateofbirth = birth date and age|1983|8|15 cityofbirth = countryofbirth = Faroe Islands height = 1.81 m. position = defender midfielder currentclub =… …   Wikipedia

  • Danielsen — ist der Name mehrerer Personen: Atli Danielsen (* 1983), färöischer Fußballspieler Egil Danielsen (* 1933), norwegischer Leichtathlet Henrik Danielsen (* 1966), dänisch isländischer Schachgroßmeister und lehrer Jan Werner Danielsen (1976–2006),… …   Deutsch Wikipedia

  • Atli — steht für: eine Figur in der Völsunga Saga, siehe Attila Atli ist der islandische und färöische Vorname von Atli Pætursson Dam (1932–2005), färöischer Politiker (Javnaðarflokkurin) Atli Danielsen (* 1983), färöischer Fußballspieler Atli… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Dan–Das — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Färöischer Fußball — Färöer Føroyar Færøerne Verband Fótbóltssamband Føroya Konföderation UEFA Technischer Sponsor Puma Trainer …   Deutsch Wikipedia

  • Färöischer Fußballpokal 2006 — Der Färöische Fußballpokal 2006, ebenfalls bekannt als Løgmanssteypið 2006, fand zwischen dem 18. März und 14. Oktober 2006 statt und wurde zum 52. Mal ausgespielt. Im Endspiel, welches im Gundadalur Stadion in Tórshavn auf Kunstrasen ausgetragen …   Deutsch Wikipedia

  • Logmanssteypid 2006 — Der Färöische Fußballpokal 2006, ebenfalls bekannt als Løgmanssteypið 2006, fand zwischen dem 18. März und 14. Oktober 2006 statt und wurde zum 52. Mal ausgespielt. Im Endspiel, welches im Tórsvøllur Stadion in Tórshavn auf Naturrasen ausgetragen …   Deutsch Wikipedia

  • Lögmanssteypid 2006 — Der Färöische Fußballpokal 2006, ebenfalls bekannt als Løgmanssteypið 2006, fand zwischen dem 18. März und 14. Oktober 2006 statt und wurde zum 52. Mal ausgespielt. Im Endspiel, welches im Tórsvøllur Stadion in Tórshavn auf Naturrasen ausgetragen …   Deutsch Wikipedia

  • Løgmanssteypið 2006 — Der Färöische Fußballpokal 2006, ebenfalls bekannt als Løgmanssteypið 2006, fand zwischen dem 18. März und 14. Oktober 2006 statt und wurde zum 52. Mal ausgespielt. Im Endspiel, welches im Tórsvøllur Stadion in Tórshavn auf Naturrasen ausgetragen …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”