Anni Steuer
Anni Steuer Portail athlétisme
Informations
Discipline(s) 80 m haies
Période d'activité Années 1930
Nationalité Drapeau d'Allemagne Allemagne
Naissance 12 février 1913
Lieu Metz
Taille 1,77 m
Poids 67 kg
Entraîneur TuS Duisburg 99
Palmarès
Jeux olympiques 0 1 0

Anni Steuer (épouse Ludewig) (née 12 février 1913 à Metz) était une athlète allemande spécialiste du 80 mètres haies.

Biographie

Favorite de la course, Anni Steuer a gagné la médaille d’argent au 80m haies lors des Jeux olympiques de Berlin en 1936. Les coureuses de cette courses ont dues être départagées par la photo finish, les quatre premières ayant réalisé le même temps : 11,7 secondes. Les juges mirent 30 minutes à départager les concurrentes, avant de déclarer l’italienne Trebisonda Valla vainqueur pour 61 millièmes.

Notes et références


Wikimedia Foundation. 2010.

Contenu soumis à la licence CC-BY-SA. Source : Article Anni Steuer de Wikipédia en français (auteurs)

Regardez d'autres dictionnaires:

  • Anni Steuer — Anni Steuer, verheiratete Ludewig (* 12. Februar 1913 in Maiziers, heute Metz, Lothringen), ist eine ehemalige deutsche Leichtathletin und Olympiamedaillengewinnerin, die Mitte der 1930er Jahre zu den weltbesten 80 Meter Hürdenläuferinnen gehörte …   Deutsch Wikipedia

  • Anni Steuer — (born February 12, 1913, date of death unknown) was a German athlete who competed mainly in the 80 metre hurdles, who after her marriage became known as Anni Ludewig. Born in Metz, she won the silver medal for her native country at the 1936… …   Wikipedia

  • Steuer (Begriffsklärung) — Steuer bezeichnet: Steuer, eine Geldleistung an den Staat ohne Anspruch auf individuelle Gegenleistung Steuerhorn, die Vorrichtung zur Steuerung von Flugzeugen oder U Booten Lenkung, eine Vorrichtung zur Beeinflussung der Fahrtrichtung von… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Steu — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Olympiasieger in der Leichtathletik/Medaillengewinnerinnen — Olympiasieger Leichtathletik Übersicht Alle Medaillengewinner Alle Medaillengewinnerinnen …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der olympischen Medaillengewinner aus Deutschland/S — Deutsche olympische Medaillengewinner   A B C D E F G H I …   Deutsch Wikipedia

  • Olympische Sommerspiele 1936/Teilnehmer (Deutschland) — GER    …   Deutsch Wikipedia

  • 100 m Hürden — Der 100 Meter Hürdenlauf ist eine olympische Disziplin der Leichtathletik für Frauen. Dabei sind auf einer geraden 100 Meter Strecke zehn 84 Zentimeter hohe, in gleichen Abständen aufgestellte Hürden zu überlaufen. Sie sind so beschaffen, dass… …   Deutsch Wikipedia

  • 12. Feber — Der 12. Februar ist der 43. Tag des Gregorianischen Kalenders, somit bleiben 322 Tage (in Schaltjahren 323 Tage) bis zum Jahresende. Historische Jahrestage Januar · Februar · März 1 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Divodurum — Dieser Artikel befasst sich mit der französischen Stadt Metz; zu weiteren gleichnamigen Bedeutungen siehe Metz (Begriffsklärung). Metz …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”