Klaus Ludwig


Klaus Ludwig
Klaus Ludwig en 1975 à Zolder

Klaus Ludwig, né le 5 mai 1949 à Bonn, est un pilote automobile allemand.

Palmarès



Wikimedia Foundation. 2010.

Contenu soumis à la licence CC-BY-SA. Source : Article Klaus Ludwig de Wikipédia en français (auteurs)

Regardez d'autres dictionnaires:

  • Klaus Ludwig — DTM Nation Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Klaus Ludwig — en Nürburgring en 1973 Klaus Ludwig, apodado Rey Luis (nacido el 5 de octubre de 1949 en Bonn, Alemania), es un piloto de automovilismo de velocidad. Fue campeón del Deutsche Rennsport Meisterschaft en 1979 y 1981, el Deuts …   Wikipedia Español

  • Klaus Ludwig — (born 5 May 1949 in Bonn) is a German race driver. Unlike Hans Joachim Stuck, Rolf Stommelen, Harald Ertl, Hans Heyer and Jochen Mass, he has never raced in single seaters (just doing a few test drives). He is called König Ludwig for his success… …   Wikipedia

  • Ludwig — ist ein männlicher Vorname und ein Familienname. Weibliches Pendant ist Ludowika oder Ludwika. Ludwig ist auch Markenname einer Musik Arrangier Software der Firma ChessBase GmbH (→ siehe auch Band in a box). Herkunft und Bedeutung des Namens… …   Deutsch Wikipedia

  • Klaus Niedzwiedz — (born February 24 1951 in Dortmund, Germany) is a former professional race driver and motoring journalist. Driver His greatest success came in the 1980s, as a driver for Ford.Niedzwiedz rose to promincence when driving a Ford Capri for Zakspeed… …   Wikipedia

  • Ludwig Gottsleben — Ludwig Erasmus Gottsleben (* 24. November 1836 in Wien Schottenfeld; † 26. Februar 1911 in Wien) war ein österreichischer Schauspieler und Schriftsteller. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 1.1 Karriere als Komiker …   Deutsch Wikipedia

  • Klaus Sander — Klaus Ludwig Sander (* 17. Januar 1929 in Darmstadt) ist ein deutscher Biologe und emeritierter Hochschulprofessor. Klaus Sander studierte Biologie an der Technischen Universität Darmstadt, wo er als Diplom Biologe abschloss. Danach nahm er das… …   Deutsch Wikipedia

  • Klaus Niedzwiedz — Niedzwiedz’ Honda S2000 (Nürburgring 2003) …   Deutsch Wikipedia

  • Ludwig Kübler — (* 2. September 1889 in Unterdill, München; † 18. August 1947 in Ljubljana) war ein deutscher General der Gebirgstruppe im Zweiten Weltkrieg. Er gilt als Organisator der Gebirgstruppe und durchlief während der ersten Phase des Krieges eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Ludwig van Beethoven — (1770–1827); Idealisiertes Gemälde von Joseph Karl Stieler von 1820 …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.