Kaufungen


Kaufungen
Kaufungen
Image illustrative de l'article Kaufungen
Blason de Kaufungen
Germany location map.svg
Kaufungen
Administration
Toponyme officiel ?
Pays Drapeau d'Allemagne Allemagne
Land Hesse
District
(Regierungsbezirk)
Kassel
Arrondissement
(Landkreis)
Kassel
Code communal
(Gemeindeschlüssel)
06 6 33 015
Code postal 34260
Indicatif téléphonique 05605
Immatriculation KS
Nombre de quartiers
(Ortsteile)
3
Site web www.kaufungen.de
Politique
Bourgmestre
(Bürgermeister)
Peter Klein (sans parti)
Partis au pouvoir
Géographie
Coordonnées 51° 16′ 52″ N 9° 37′ 07″ E / 51.281112, 9.61861251° 16′ 52″ Nord
       9° 37′ 07″ Est
/ 51.281112, 9.618612
  
Altitude (NN) 210 m
Superficie 26,13 km2
Démographie
Population 12.789 hab. (31 décembre 2004)
Densité 489 hab./km2

Kaufungen est une petite ville d'Allemagne, proche de Kassel, dans le land de Hesse.

Cunégonde de Luxembourg, épouse de l'empereur Henri II, y fonda un monastère de religieuses où elle se retira en 1025 et où elle mourut en 1033 ou 1039.


Wikimedia Foundation. 2010.

Contenu soumis à la licence CC-BY-SA. Source : Article Kaufungen de Wikipédia en français (auteurs)

Regardez d'autres dictionnaires:

  • Kaufungen — Kaufungen …   Wikipedia

  • Kaufungen — Kaufungen, 1) Pfarrdorf im Gerichtsamt Penig des königlich sächsischen Kreisdirectionsbezirks Leipzig; 740 Ew.; das alte Schloß ist das Stammhaus von Kunz von Kaufungen, dessen Geschlecht 1807 erloschen ist, s.u. Prinzenraub; 2) Ober K, Dorf im… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Kaufungen — Kaufungen, 1) Dorf in der sächs. Kreish. Leipzig, Amtsh. Rochlitz, hat eine evang. Kirche, ein Rittergut mit altem Schloß, Stammschloß des durch den Sächsischen Prinzenraub (s. d.) bekannten Kunz von K. (s. Kauffungen), Hopfenbau und (1900) 930… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kaufungen — Kaufungen, Dorf in der sächs. Kreish. Leipzig, bei Wolkenburg, (1900) 994 E., altes Schloß, Stammsitz des Kunz von K. (s. Prinzenraub) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Kaufungen — Kaufungen, Kunz von, sächs. Ritter, um die Mitte des 15. Jahrh., wurde im Dienste des Kurfürsten Friedrich des Sanftmüthigen gefangen u. mußte sich mit einer großen Geldsumme lösen. Als er dieselbe von dem Kurfürsten nicht ersetzt erhielt,… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Kaufungen — Kaufungen,   Gemeinde im Landkreis Kassel, Hessen, 12 200 Einwohner; Thermometerfabriken, Kunststoffverarbeitung.   Stadtbild:   Ehemaliges Benediktinerinnenreichskloster, 1017 durch Kaiserin Kunigunde gegründet. Die evangelische Pfarrkirche,… …   Universal-Lexikon

  • Kaufungen — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Kaufungen — Original name in latin Kaufungen Name in other language Kaufungen State code DE Continent/City Europe/Berlin longitude 51.28111 latitude 9.61861 altitude 212 Population 12683 Date 2011 07 31 …   Cities with a population over 1000 database

  • Kaufungen Abbey — ( de. Kloster Kaufungen) was a Benedictine nunnery founded in 1017 by the Empress Kunigunde, located in Kaufungen in Hessen, Germany.In 1532, during the Reformation, Count Philip I of Hesse appropriated it and gave it, together with Wetter Abbey …   Wikipedia

  • Kaufungen Sharks — Die Kaufungen Sharks sind ein Inlinehockey Verein aus der bei Kassel gelegenen Stadt Kaufungen. Sie stellen zugleich eine Untersparte des SV Kaufungen 07 dar. In den Reihen der Sharks finden sich einige Eishockeyprofis, prominentester Spieler ist …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.