Jakob Dubs


Jakob Dubs
Jakob Dubs
Jakob Dubs.gif
Jakob Dubs

Mandats
12e conseiller fédéral
30 juillet 186128 mai 1872
Élection 30 juillet 1861
Prédécesseur Jonas Furrer
Successeur Johann Jakob Scherer
Biographie
Date de naissance 26 juillet 1822
Date de décès 13 janvier 1879
Parti politique PRD

Coat of Arms of Switzerland.svg
Liste des conseillers fédéraux de Suisse


Jakob Dubs, homme politique suisse, né le 26 juillet 1822, décédé le 13 janvier 1879, bourgeois d'Affoltern am Albis (Zurich). de 1861 à 1872.

Départements

Présidence de la confédération

  • 1864, 1868, 1870

Liens externes



Wikimedia Foundation. 2010.

Contenu soumis à la licence CC-BY-SA. Source : Article Jakob Dubs de Wikipédia en français (auteurs)

Regardez d'autres dictionnaires:

  • Jakob Dubs — (* 26. Juli 1822 in Affoltern am Albis; † 13. Januar 1879 in Lausanne) war ein Schweizer Politiker, Journalist, Staatsanwalt und Richter. Nach seinem Studium war Dubs als Kantonsrat, Regierungsrat, Nati …   Deutsch Wikipedia

  • Jakob Dubs — (July 26, 1822 January 13, 1879) was a Swiss politician and member of the Swiss Federal Council (1861 1872).He was elected to the Federal Council on July 30, 1861 and handed over office on May 28, 1872. He was affiliated to the Free Democratic… …   Wikipedia

  • Jakob Stämpfli — (* 23. Februar 1820 im Janzenhaus bei Wengi; † 15. Mai 1879 in Bern) war ein Schweizer Politiker, Jurist und Journalist. Nachdem er Regierungsrat des Kantons Bern und sowoh …   Deutsch Wikipedia

  • Dubs — ist der Name von Homer Hasenpflug Dubs (1892 1969), britischer Sinologe Jakob Dubs (1822 1879), Schweizer Politiker (FDP) Rolf Dubs (* 1935), Schweizer Wirtschaftspädagoge Diese Seite ist eine Begriffsklä …   Deutsch Wikipedia

  • Jakob Ackeret — (* 17. März 1898 in Zürich; † 27. März 1981 in Küsnacht) war ein Schweizer Aerodynamiker. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Wissenschaftliche Leistungen 3 Ehrungen …   Deutsch Wikipedia

  • Dubs — Dubs, Jakob, schweizer. Staatsmann, geb. 26. Juli 1822 zu Affoltern im Kanton Zürich, gest. 13. Jan. 1879 in Lausanne, studierte 1840–43 zu Bern, Heidelberg und Zürich die Rechte, wurde 1849 in seiner Heimat Staatsanwalt, 1853 Präsident des… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Jakob Hassler — (December 18, 1569 ndash; January 1 1622), was a German Renaissance composer. He was born in Nuremberg, Germany, the youngest son of Isaak Hassler, and brother of Hans Leo Hassler and Kasper Hassler. The Hasslers were an important Franco Flemish… …   Wikipedia

  • Dubs — Dubs, Jakob, geb. 1822 zu Affoltern im Canton Zürich, studirte die Rechte in Heidelberg, wurde im Canton Zürich Verhörrichter, dann Staatsanwalt, Regierungsmitglied u. Polizeidirector, dann Präsident der Regierung u. Director des Erziehungswesens …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Johann Jakob Scherer — (* 10. November 1825 in Schönenberg, Schweiz; † 23. Dezember 1878 in Winterthur) war ein Schweizer Politiker, Offizier und Unternehmer. Ab 1866 gehörte er der Regierung des …   Deutsch Wikipedia

  • Johann Jakob Scherer — Mandats 18e conseiller fédéral 12 juillet …   Wikipédia en Français