Holstein Kiel


Holstein Kiel

Holstein Kiel

Holstein Kiel
Holstein Kiel.png
Club fondé le 7 octobre 1900
Couleurs bleu, blanc et rouge
Stade Holstein-Stadion
(10 000 places)
Siège Westring 501
24106 Kiel
Team colours Team colours Team colours
Team colours
Team colours
Domicile
Team colours Team colours Team colours
Team colours
Team colours
Extérieur

Le Holstein Kiel (Kieler SV Holstein) est un club allemand de football basé à Kiel.

Historique

  • 1900 : fondation du club

Palmarès

Stade de Holstein Kiel

Liens externes


  • Portail du football Portail du football
  • Portail de l’Allemagne Portail de l’Allemagne
Ce document provient de « Holstein Kiel ».

Wikimedia Foundation. 2010.

Contenu soumis à la licence CC-BY-SA. Source : Article Holstein Kiel de Wikipédia en français (auteurs)

Regardez d'autres dictionnaires:

  • Holstein Kiel — Voller Name Kieler Sportvereinigung Holstein von 1900 e.V. Gegründet 7. Oktober 1900 …   Deutsch Wikipedia

  • Holstein Kiel — Nombre completo Kieler Sportvereinigung Holstein von 1900 e.V. Apodo(s) Die Störche (las cigüeñas) Fundación 7 de octubre de 1900 Estadio …   Wikipedia Español

  • Holstein-Kiel — Die Grafschaft Holstein Kiel war von 1261 bis 1390 eine Linie des Adelsgeschlechts von Schauenburg und Holstein. Geschichte Die Grafschaft Holstein wurde bis 1238 von Adolf IV. von Schauenburg und Holstein regiert. Er zog sich zurück, daraufhin… …   Deutsch Wikipedia

  • Holstein Kiel — Football club infobox clubname = Holstein Kiel fullname = Kieler Sportvereinigung Holstein von 1900 e.V. nickname = Die Störche (the Storks) founded = 1900 ground = Holsteinstadion capacity = 12,000 chairman = manager = coach = league =… …   Wikipedia

  • Holstein Kiel (Frauenfußball) — Holstein Woman Voller Name Holstein Kiel (Frauenfußball) Gegründet 2004 …   Deutsch Wikipedia

  • Saisonbilanzen von Holstein Kiel — Die Saisonbilanzen der KSV Holstein erfassen die Platzierung, das Torverhältnis und die Anzahl der erzielten Punkte jeder Saison, die von der Kieler SV Holstein absolviert wurde. Bis zur Einführung der Gauligen im Jahr 1933 wird darüber hinaus… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Fußballspiele zwischen Holstein Kiel und dem VfB Lübeck — In der Liste der Fußballspiele zwischen Holstein Kiel und dem VfB Lübeck sind alle Begegnungen zwischen den Herrenmannschaften der beiden erfolgreichsten Mannschaften des Bundeslandes Schleswig Holsteins aufgelistet. Gerade die Frage nach der… …   Deutsch Wikipedia

  • SV Holstein Kiel — 54° 20′ 55″ N 10° 07′ 27″ E / 54.3486, 10.1242 …   Wikipédia en Français

  • Johann I. (Holstein-Kiel) — Siegel des Johann I. aus der Zeit von 1247 1259 Johann I. (* um 1229; † 20. April 1263) war Graf von Holstein Kiel (1261–1263) aus dem Geschlecht der Schauenburger. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Johann III. (Holstein-Kiel) — Johann III. der Milde (* ca. 1297; † 27. September 1359) war Graf von Holstein Kiel (1316–1359) und Graf von Holstein Plön (1350–1359). Siegel von Graf Johann Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.