Harold Furth


Harold Furth

Harold P. Furth (13 janvier 1930 - 21 février 2002) est un physicien autrichien et américain.

Né à Vienne il émigre aux États-Unis en 1941. Il sort diplômé de l'Université d'Harvard en 1951 puis reçoit un doctorat en 1960. Il travaille ensuite au Lawrence Livermore National Laboratory pendant plusieurs années avant de rejoindre le Princeton Plasma Physics Laboratory où il passe le reste de sa carrière à étudier la physique des plasmas et la fusion nucléaire. Il est également professeur d'astrophysique à l'Université de Princeton.

À la fin des années 1960 il contribue à d'important travaux théoriques sur la résistance d'instabilités magnétohydrodynamiques dans des plasma légèrement résistants.

En 1981, il devient directeur du PPPL (Princeton Plasma Physics Laboratory) qu'il dirige jusqu'en 1990. Il réalise des expériences de fusion sur le plus gros tokamak du pays (TFTR; Tokamak Fusion Test Reactor).

Il est membre de la National Academy of Sciences et meurt d'une crise cardiaque.

Liens externes

Site officiel du PPPL


Wikimedia Foundation. 2010.

Contenu soumis à la licence CC-BY-SA. Source : Article Harold Furth de Wikipédia en français (auteurs)

Regardez d'autres dictionnaires:

  • Harold Furth — Harold Paul Furth (* 13. Januar 1930 in Wien; † 21. Februar 2002 in Philadelphia) war ein US amerikanischer Physiker, der führend in der Fusionsforschung und Plasmaphysik in den USA war. Leben und Werk Furth besuchte die Internationale Schule in… …   Deutsch Wikipedia

  • Harold Furth — Harold P. Furth (January 13, 1930, Vienna February 21, 2002, Philadelphia) was an Austrian American physicist.Furth emigrated to the United States in 1941. He graduated from Harvard University with a Bachelor s degree in 1951 and received his… …   Wikipedia

  • Furth — ist der Familienname folgender Personen: George Furth (1932–2008), US amerikanischer Schauspieler Hans G. Furth (1929–2007), österreichischer Professor für Psychologie Harold Furth (1930–2002), US amerikanischer, in Wien geborener Physiker, der… …   Deutsch Wikipedia

  • Characteristics of Harold Pinter's work — Main article: Harold Pinter Further information: Works of Harold Pinter Characteristics of Harold Pinter s work identifies distinctive aspects of the works of the British playwright Harold Pinter (1930–2008) and gives an indication of their… …   Wikipedia

  • Liste der Biografien/Fu — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Ernest Orlando Lawrence Award — Der Ernest Orlando Lawrence Award wurde 1959 zu Ehren von Ernest Lawrence, dem Erfinder des Zyklotrons und Nobelpreisträger, unmittelbar nach dessen Tod vom US amerikanischen Energieministerium gestiftet. Er ist mit 50.000 Dollar dotiert und… …   Deutsch Wikipedia

  • Fusionskraft — Ein Deuterium und ein Tritium Atomkern verschmelzen zu einem Heliumkern unter Freisetzung eines schnellen Neutrons. Diese Energiequelle kann den Bedarf der Menschheit auf Jahrtausende decken. Als Kernfusionsreaktor werden – bisher nur im… …   Deutsch Wikipedia

  • Fusionskraftwerk — Ein Deuterium und ein Tritium Atomkern verschmelzen zu einem Heliumkern unter Freisetzung eines schnellen Neutrons. Diese Energiequelle kann den Bedarf der Menschheit auf Jahrtausende decken. Als Kernfusionsreaktor werden – bisher nur im… …   Deutsch Wikipedia

  • Fusionsreaktor — Ein Deuterium und ein Tritium Atomkern verschmelzen zu einem Heliumkern unter Freisetzung eines schnellen Neutrons. Diese Energiequelle kann den Bedarf der Menschheit auf Jahrtausende decken. Als Kernfusionsreaktor werden – bisher nur im… …   Deutsch Wikipedia

  • Kernfusionskraftwerk — Ein Deuterium und ein Tritium Atomkern verschmelzen zu einem Heliumkern unter Freisetzung eines schnellen Neutrons. Diese Energiequelle kann den Bedarf der Menschheit auf Jahrtausende decken. Als Kernfusionsreaktor werden – bisher nur im… …   Deutsch Wikipedia