Handley Page V/1500


Handley Page V/1500

Handley Page V/1500

Pix.gif Handley Page V/1500 Silhouette d'un avion militaire
Handley Page V-1500.jpg Vue de l'avion

Constructeur Royaume-Uni Handley Page
Rôle Bombardier
Mise en service 1918
Équipage
4 personnes
Motorisation
Moteur Rolls-Royce Eagle VIII
Nombre 4
Type 12 cylindres en V refroidi par liquide
Puissance unitaire 375 ch
Dimensions
Envergure 38,40 m
Longueur 19,51 m
Hauteur 7,01 m
Masses
Maximale 13 608 kg
Performances
Vitesse maximale 145 km/h
Plafond 3 353 m
Armement
Interne 4 à 6 mitrailleuses
Externe 3 390 kg de bombes

Handley Page V/1500 est un avion militaire de la Première Guerre mondiale.

  • Portail de l’aéronautique Portail de l’aéronautique
  • Portail de l’histoire militaire Portail de l’histoire militaire
Ce document provient de « Handley Page V/1500 ».

Wikimedia Foundation. 2010.

Contenu soumis à la licence CC-BY-SA. Source : Article Handley Page V/1500 de Wikipédia en français (auteurs)

Regardez d'autres dictionnaires:

  • Handley Page V/1500 — (H.P.15) in Rückansicht Die Handley Page V/1500 (H.P.15) war ein schweres britisches Bombenflugzeug, das zum Ende des Ersten Weltkrieges im Jahre 1918 in den Dienst übernommen wurde. Sie war das Nachfolgemodell der Handley Page O/400 von 1916 und …   Deutsch Wikipedia

  • Handley Page V/1500 — infobox Aircraft name = Handley Page V/1500 type = Heavy Bomber manufacturer = Handley Page caption = designer = George Rudolph Volkert first flight = 22 May 1918 introduction = 1918 retired = status = primary user = Royal Air Force more users =… …   Wikipedia

  • Handley-Page — Limited war der erste börsennotierte Flugzeughersteller Großbritanniens. Das Unternehmen mit Sitz in Radlett, Hertfordshire, wurde 1909 gegründet und 1970 wegen Zahlungsunfähigkeit aufgelöst. Bekannt wurde es als Produzent von Bombern und… …   Deutsch Wikipedia

  • Handley Page — Limited war der erste börsennotierte Flugzeughersteller Großbritanniens. Das Unternehmen mit Sitz in Radlett, Hertfordshire, wurde 1909 gegründet und 1970 wegen Zahlungsunfähigkeit aufgelöst. Bekannt wurde es als Produzent von Bombern und… …   Deutsch Wikipedia

  • Handley Page H.P.15 — Handley Page V/1500 (H.P.15) in Rückansicht Die Handley Page V/1500 (H.P.15) war ein schweres britisches Bombenflugzeug, das zum Ende des Ersten Weltkrieges im Jahre 1918 in den Dienst übernommen wurde. Sie war das Nachfolgemodell der Handley… …   Deutsch Wikipedia

  • Handley-Page — HP42 …   Wikipédia en Français

  • Handley Page — HP42 Hand …   Wikipédia en Français

  • Handley Page H.P.16 — Die Handley Page W.8 und die daraus abgeleiteten Modelle W.9 und W.10 waren zwei bis dreimotorige, als Doppeldecker ausgelegte Verkehrsflugzeuge des britischen Herstellers Handley Page aus der Zeit nach dem Ersten Weltkrieg. Das Flugzeug entstand …   Deutsch Wikipedia

  • Handley Page H.P.18 — Die Handley Page W.8 und die daraus abgeleiteten Modelle W.9 und W.10 waren zwei bis dreimotorige, als Doppeldecker ausgelegte Verkehrsflugzeuge des britischen Herstellers Handley Page aus der Zeit nach dem Ersten Weltkrieg. Das Flugzeug entstand …   Deutsch Wikipedia

  • Handley Page H.P.30 — Die Handley Page W.8 und die daraus abgeleiteten Modelle W.9 und W.10 waren zwei bis dreimotorige, als Doppeldecker ausgelegte Verkehrsflugzeuge des britischen Herstellers Handley Page aus der Zeit nach dem Ersten Weltkrieg. Das Flugzeug entstand …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.