Girolamo Macchietti

Girolamo Macchietti
Portrait de Laurent de Médicis

Girolamo Macchietti (né entre 1535 et 1541 à Florence - mort dans la même ville en 1592) est un peintre maniériste italien du XVIe siècle, qui a été le pupille de Michele Tosini.

Sommaire

Biographie

Entre 1556 et 1562, Girolamo Macchietti est l'assistant de Giorgio Vasari pour la décoration du Palazzo Vecchio, où il travaille avec Mirabello Cavalori.

Il participe sous la direction de Vasari à la décoration du Studiolo de François Ier de Médicis avec deux toiles, Jason et Médée (1570) et les Bains de Pozzuoli (1572).

Il peint l'œuvre d'autel du Martyre de Saint Laurent pour Santa Maria Novella.

En 1577, il complète la Gloria di San Lorenzo pour la cathédrale d'Empoli.

Il voyage à Rome et part deux ans en Espagne (1587-1589) mais aucun de ses travaux ne nous est parvenu de cette période.

Œuvres

Bibliographie

  • Sydney J. Freedberg, Painting in Italy, 1500-1600, Pelican History of Art, Penguin Books Ltd, p. 616-619, 1993 (ISBN 0-3000-5587-0)

Source de traduction

Sur les autres projets Wikimedia :


Wikimedia Foundation. 2010.

Contenu soumis à la licence CC-BY-SA. Source : Article Girolamo Macchietti de Wikipédia en français (auteurs)

См. также в других словарях:

  • Girolamo Macchietti — Girolamo Macchietti, genannt del Crocefissiaio, (* 1535 in Florenz; † 1592 ebenda) war ein florentinischer Maler. Sein Werk ist dem Manierismus zuzuordnen. Leben Macchietti war Schüler von Michaele Tosinio, dann Gehilfe von Giorgio Vasari bei der …   Deutsch Wikipedia

  • Girolamo Macchietti — (c1535/1541 1592) was an Italian painter active in Florence, working in a Mannerist style. He was a pupil of Michele di Ridolfi. During 1556 62, worked as an assistant to Giorgio Vasari in the decoration of the Palazzo Vecchio, where he worked… …   Wikipedia

  • Girolamo Macchietti — Alegoría de la Prudencia[1] …   Wikipedia Español

  • Macchietti — Girolamo Macchietti, genannt del Crocefissiaio, (* 1535 in Florenz; † 1592 ebenda) war ein florentinischer Maler. Sein Werk ist dem Manierismus zuzuordnen. Leben Macchietti war Schüler von Michaele Tosinio, dann Gehilfe von Giorgio Vasari bei der …   Deutsch Wikipedia

  • Fiorenza — Girolamo Savonarola (1452 1498) …   Deutsch Wikipedia

  • Studiolo de Francisco I — Studiolo de Francisco I. Coordenadas …   Wikipedia Español

  • Lorenzo de' Medici — Dieser Artikel beschäftigt sich mit dem Florentinischen Stadtherrn Lorenzo I. de’ Medici, „dem Prächtigen“. Für andere Personen des Hauses Medici mit gleichem oder ähnlichem Namen, siehe Lorenzo de’ Medici (Begriffsklärung). Lorenzo I. de’ Medici …   Deutsch Wikipedia

  • Lorenzo de Medici — Dieser Artikel beschäftigt sich mit dem Florentinischen Stadtherrn Lorenzo I. de’ Medici, „dem Prächtigen“. Für andere Personen des Hauses Medici mit gleichem oder ähnlichem Namen, siehe Lorenzo de’ Medici (Begriffsklärung). Lorenzo I. de’ Medici …   Deutsch Wikipedia

  • Lorenzo der Prächtige — Dieser Artikel beschäftigt sich mit dem Florentinischen Stadtherrn Lorenzo I. de’ Medici, „dem Prächtigen“. Für andere Personen des Hauses Medici mit gleichem oder ähnlichem Namen, siehe Lorenzo de’ Medici (Begriffsklärung). Lorenzo I. de’ Medici …   Deutsch Wikipedia

  • Lorenzo de’ Medici — Dieser Artikel beschäftigt sich mit dem Florentinischen Stadtherrn Lorenzo I. de’ Medici, „dem Prächtigen“. Für andere Personen des Hauses Medici mit gleichem oder ähnlichem Namen, siehe Lorenzo de’ Medici (Begriffsklärung). Lorenzo I. de’ Medici …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»