Deutscher Spiele Preis


Deutscher Spiele Preis
Deutscher spiele preis logo.png

Le Deutscher SpielePreis est le deuxième prix le plus important attribué à des Jeux de société en Allemagne, après le Spiel des Jahres. Le prix est décerné par des critiques (60%) et les lecteurs du magazine "Pöppel-Revue" (40%). Il est proclamé lors du Salon du jeu de Essen, en octobre.

Les jeux sont présentés dans l'ordre décroissant des points obtenus, du premier au dixième. Un prix spécial, Essener Feder, est décerné pour la meilleure règle et depuis 1992 pour le meilleur jeu s'adressant aux enfants.

Jeux primés

Année Jeu Auteur(s) Éditeur
1990 Adel verpflichtet Klaus Teuber F.X. Schmid
Alea
1991 Labyrinthe master Max J. Kobbert Ravensburger
1992 Der fliegende Holländer Klaus Teuber Parker
1993 Modern Art Reiner Knizia Hans im Glück
1994 6 qui prend ! Wolfgang Kramer Amigo
Gigamic
1995 Les Colons de Catane Klaus Teuber Kosmos
Filosofia
1996 El Grande Wolfgang Kramer
Richard Ulrich
Hans im Glück
Jeux Descartes
1997 Löwenherz Klaus Teuber Goldsieber
1998 Tigre & Euphrate Reiner Knizia Hans im Glück
1999 Tikal Wolfgang Kramer
Michael Kiesling
Ravensburger
2000 Tadsch Mahal
alias Taj Mahal
Reiner Knizia Alea
2001 Carcassonne Klaus-Jürgen Wrede Hans im Glück
2002 Puerto Rico Andreas Seyfarth Alea
Tilsit
2003 Amun Re Reiner Knizia Hans im Glück
2004 Sankt Petersburg Bernd Brunnhofer
alias Michael Tummelhofer
Hans im Glück
2005 Louis XIV Rüdiger Dorn Alea
2006 Caylus William Attia Ystari Games
2007 Les Piliers de la Terre Michael Rieneck (de)
Stefan Stadler (de)
Kosmos
Filosofia
2008 Agricola Uwe Rosenberg Lookout Games
2009 Dominion Donald X. Vaccarino Filosofia

Lien interne

Liens externes


Wikimedia Foundation. 2010.

Contenu soumis à la licence CC-BY-SA. Source : Article Deutscher Spiele Preis de Wikipédia en français (auteurs)

Regardez d'autres dictionnaires:

  • Deutscher Spiele Preis — The Deutscher Spiele Preis (German for German Game Prize) is an important award for boardgames. It was started in 1990 by the German magazine Die Pöppel Revue , which collects votes from the industry s stores, magazines, professionals and game… …   Wikipedia

  • Deutscher Spiele Preis — Logo des Deutschen Spiele Preis 2011 Der Deutsche Spiele Preis ist ein Spielepreis für deutschsprachige Brett und Kartenspiel Neuheiten. Im Gegensatz zum Kritikerpreis Spiel des Jahres ist er ein Publikumspreis, bei dem interessierte… …   Deutsch Wikipedia

  • Deutscher Spiele Preis — Новый логотип Deutscher Spiele Preis  немецкая премия в области настольных игр. Премия начала вручаться в 1990 году немецким журналом «Die Pöppel Revu …   Википедия

  • Deutscher Kinderspiele Preis — neues Logo altes Logo Der Deutsche Spiele Preis ist neben dem Kritikerpreis Spiel des Jahres ein weiterer wichtiger Spielepreis für deutschsprachige …   Deutsch Wikipedia

  • Deutscher Rollenspiele Preis — Der Deutscher Rollenspiele Preis (DRSP) wurde für die Jahre 2000 bis 2005 vergeben und umfasste die größte Publikumsumfrage in der deutschsprachigen Rollenspielszene. Die Publikumsumfrage fand einmal im Jahr von Anfang November bis zum Jahresende …   Deutsch Wikipedia

  • Deutscher SpielePreis — Deutscher Spiele Preis Le Deutscher SpielePreis est le deuxième prix le plus important attribué à des Jeux de société en Allemagne, après le Spiel des Jahres. Le prix est décerné par des critiques (60%) et les lecteurs du magazine Pöppel Revue… …   Wikipédia en Français

  • Deutscher Spielepreis — neues Logo altes Logo Der Deutsche Spiele Preis ist neben dem Kritikerpreis Spiel des Jahres ein weiterer wichtiger Spielepreis für deutschsprachige …   Deutsch Wikipedia

  • Spiele aus Timbuktu — Michael Schacht (* 1964 in Wiesbaden) ist ein deutscher Spieleautor, Grafiker und Inhaber des Kleinverlages Spiele aus Timbuktu. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Schaffen 2 Ludographie (Auswahl) 3 Weblinks 4 Einzelnachweise …   Deutsch Wikipedia

  • Spiele-Bau-Stelle — Friedemann Friese (* 5. Juni 1970 in Stadthagen) ist ein deutscher Spieleautor und Betreiber des Spieleverlags 2F Spiele. Nach dem Abitur begann er ein Mathematikstudium, welches er allerdings nicht beendete, da er 1992 den Spieleverlag „Spiele… …   Deutsch Wikipedia

  • Deutscher Jugendliteraturpreis — Awarded for Outstanding children s literature Presented by Federal Ministry of Family Affairs, Senior Citizens, Women and Youth Country Germany First awarded 1956 …   Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.