Deon Meyer


Deon Meyer
Deon Meyer
Deon Meyer01.jpg
Activités journaliste
Naissance 1958
Paarl Afrique du Sud
Langue d'écriture Afrikaans
Genres Policier


Deon Meyer, né à Paarl le 4 juillet 1958, est un auteur de romans policiers originaire d'Afrique du Sud. Il écrit en afrikaans.

Sommaire

Biographie

Il passe son enfance à Klerksdorp, dans la province du Nord-Ouest, région des mines d'or.

Il a fait ses études à l'université de Potchefstroom avant de travailler comme journaliste pour Die Volkablad, quotidien afrikaner de Bloemfontein. Son premier roman paraît en 1994, mais il n'est pas traduit en anglais. Ses œuvres suivantes ont été traduites dans plusieurs langues. Elles reflètent la diversité culturelle de l'Afrique du Sud contemporaine, ses tensions et ses efforts pour vaincre le sous développement.

Meyer est marié et père de quatre enfants, il vit actuellement à Melkbosstrand une petite ville de la municipalité du Cap, sur la côte ouest, à 35 km au nord du Cap.

Romans

Ses romans ont été traduits dans plusieurs langues, dont le français[1].

  • (af)Feniks - (en)Dead Before Dying 1999 - (fr)Jusqu'au dernier 2002
  • (af)Orion - (en)Dead at Daybreak 2000 - (fr)Les Soldats de l'aube 2003 (adapté pour la télévision en 2005)
  • (af)Proteus - (en)Heart of the Hunter 2003 - (fr)L'Âme du chasseur 2005
  • (af)Infata - (en)Devil's Peak 2007 - (fr) Le Pic du Diable 2007
  • (af)Onsigbaar - (en)Blood Safari 2009 - (fr) Lemmer, l'Invisible 2008
  • (af)13 Uur - (en)13 Hours - (fr)13 heures 2010

Notes et références

Voir aussi

Articles connexes

Liens externes


Wikimedia Foundation. 2010.

Contenu soumis à la licence CC-BY-SA. Source : Article Deon Meyer de Wikipédia en français (auteurs)

Regardez d'autres dictionnaires:

  • Deon Meyer — Deon Meyer, South African novelist. Born July 4, 1958 (1958 07 04) (age 53) Paarl, Western Cape, South Africa Occupation …   Wikipedia

  • Deon Meyer — Deon Meyer, 2010 Deon Meyer (* 4. Juli 1958 in Paarl, Provinz Westkap) ist ein südafrikanischer Schriftsteller. Bereits mit 14 Jahren schrieb er seinen ersten Roman, der allerdings schon von seinen Brüdern verrissen wurde. Nach dem Militärdienst… …   Deutsch Wikipedia

  • Deon — ist der Vorname folgender Personen: Deon Anderson (* 1983), US amerikanischer American Football Spieler Deon Hemmings (* 1968), jamaikanische Hürdenläuferin Deon McCauley (* 1989), belizischer Fußballspieler Deon Meyer (* 1958), südafrikanischer… …   Deutsch Wikipedia

  • Meyer — Verteilung des Namens Meyer in Deutschland (2005) Meyer ist ein deutscher Familienname. Herkunft und Bedeutung Meyer ist eine Form von Meier. Varianten, Bedeutung und Verbreitung siehe dort. Bekannte Namen …   Deutsch Wikipedia

  • Deon Mouton — (born 20 November 1974 in Rehoboth) is a Namibian rugby union scrum half. He is a member of the Namibia national rugby union team and participated with the squad at the 2007 Rugby World Cup.[1] References ^ Player Profile …   Wikipedia

  • Liste der Biografien/Mes–Mez — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Deutscher Krimi-Preis — Der Deutsche Krimi Preis gilt als ältester und renommiertester deutscher Literaturpreis für Kriminalliteratur. Verliehen wird er seit 1985 vom Bochumer Krimi Archiv. Anders als beim Friedrich Glauser Preis, der von der Autorengruppe Das Syndikat… …   Deutsch Wikipedia

  • Deutscher Krimipreis — Der Deutsche Krimi Preis gilt als ältester und renommiertester deutscher Literaturpreis für Kriminalliteratur. Verliehen wird er seit 1985 vom Bochumer Krimi Archiv. Anders als beim Friedrich Glauser Preis, der von der Autorengruppe Das Syndikat… …   Deutsch Wikipedia

  • Deutscher Krimi Preis — Der Deutsche Krimi Preis gilt als ältester und renommiertester deutscher Literaturpreis für Kriminalliteratur. Verliehen wird er seit 1985 vom Bochumer Krimi Archiv. Anders als beim Friedrich Glauser Preis, der von der Autorengruppe Das Syndikat… …   Deutsch Wikipedia

  • Grand prix de litterature policiere — Preisträger des Jahres 2008: Caryl Férey (Zulu) Preisträgerin des Jahres 2008: die Schwedin Camilla Läckberg (Die Eisprinzessin schläft) D …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.