Wer bin ich


Wer bin ich
Wer bin ich
Single par LaFee
extrait de l’album Jetzt erst recht
Face B Krank
Sortie 16 novembre 2007
Enregistrement 2007
Durée 4:16
Genre Rock
Format CD Single
Parolier Bob Arnz, Gerd Zimmermann
Producteur Bob Arnz
Label EMI
Singles de LaFee
Beweg dein Arsch
Shut Up
Pistes de Jetzt erst recht
Beweg dein Arsch
Küss mich

Wer bin ich est une chanson écrite par Bob Arnz et Gerd Zimmermann pour LaFee pour le deuxième album Jetzt erst recht. La chanson est la sixième piste de l'album et est sortie comme son troisième single. Le single atteint la 25 ème place dans les charts singles allemands lors de sa sortie en Novembre 2007. Une version anglaise de la chanson, intitulée Tell Me Why, plus tard, est apparu sur le troisième album studio LaFee Shut Up.

Liste des chansons

CD Single
  1. Wer bin ich - 4:16
  2. Krank - 2:10
CD Maxi Single
  1. Wer bin ich (Single version) - 4:17
  2. Wer bin ich (Orchestral version) - 4:28
  3. Wer bin ich (Klassik version) - 4:28
  4. Wer bin ich (Album version) - 4:28
  5. Wer bin ich (Orchestral Instrumental) 4:26
  6. Wer bin ich (Video)
  7. Making Of Videodreh [Part 2]
  8. Fotogalerie

Charts

Charts Meilleure position
Allemagne 25
Autriche 41

Wikimedia Foundation. 2010.

Contenu soumis à la licence CC-BY-SA. Source : Article Wer bin ich de Wikipédia en français (auteurs)

Regardez d'autres dictionnaires:

  • Wer bin ich — Single infobox Name = Wer bin ich Artist = LaFee from Album = Jetzt erst recht B side = Krank Released = 16 November 2007 Format = CD single Recorded = 2007 Genre = Alternative rock Length = 2:40 Label = EMI Writer = Bob Arnz, Gerd Zimmermann… …   Wikipedia

  • Wer bin ich? — Das Spiel Wer bin ich? (auch Zettel vorm Kopf und Brett vorm Kopf genannt) ist ein Ratespiel, bei dem die Mitspieler eine bestimmte Person (oder auch Tier, Gegenstand etc.) verkörpern und durch geschicktes, deduktives Fragen herauszufinden suchen …   Deutsch Wikipedia

  • Ich denke, also bin ich — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung …   Deutsch Wikipedia

  • Ich denke, also bin ich. — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung …   Deutsch Wikipedia

  • Ich denke also bin ich — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung …   Deutsch Wikipedia

  • Was bin ich — Was bin ich?, das heitere Beruferaten, war eine Rateshow, die von 1955 bis 1958 und von 1961 bis 1989 von der ARD bzw. dem BR ausgestrahlt wurde. Moderator der 337 Folgen war Robert Lembke. Das Konzept wurde von verschiedenen Sendern wieder… …   Deutsch Wikipedia

  • Was bin ich? — Was bin ich?, das heitere Beruferaten, war eine Rateshow, die von 1955 bis 1958 und von 1961 bis 1989 vom Ersten Deutschen Fernsehen bzw. Bayerischen Fernsehen ausgestrahlt wurde. Moderator der 337 Folgen war Robert Lembke. Das Konzept wurde von… …   Deutsch Wikipedia

  • Der Staat bin ich — Geflügelte Worte   A B C D E F G H I J K L M N O …   Deutsch Wikipedia

  • Das Kleine Ich bin ich — ist ein Kinderbuchklassiker von Mira Lobe (Text) und Susi Weigel (Zeichnungen) aus dem Jahr 1972. Mira Lobe erhielt für dieses Buch 1972 den Österreichischen Staatspreis für Kinder und Jugendliteratur. Inhalt Gebasteltes Ich bin Ich Das kleine… …   Deutsch Wikipedia

  • Das kleine Ich-bin-ich — ist ein Kinderbuchklassiker von Mira Lobe (Text) und Susi Weigel (Zeichnungen) aus dem Jahr 1972. Mira Lobe erhielt für dieses Buch 1972 den Österreichischen Staatspreis für Kinder und Jugendliteratur. Inhalt Gebasteltes Ich bin ich Das kleine… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.