Rhein


Rhein
Page d'aide sur l'homonymie Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom.

Patronymie

  • Boris Rhein (1972- ) est un homme politique allemand.
  • Karl-Ludwig Rhein (1894-1988) est un Generalleutnant allemand au cours de la Seconde Guerre mondiale.

Toponymie

Rhein est le nom germanophone du Rhin. De nombreux toponymes comportent ce nom :

On le trouve aussi dans le nom de l'hymne national du Liechtenstein, le Oben am jungen Rhein.

Rhein est le nom allemand de Ryn, une ville de Pologne de 3000 habitants dans la Voïvodie de Varmie-Mazurie.


Wikimedia Foundation. 2010.

Contenu soumis à la licence CC-BY-SA. Source : Article Rhein de Wikipédia en français (auteurs)

Regardez d'autres dictionnaires:

  • Rhein — der; [e]s: Fluss in Westeuropa. * * * I Rhein,   Untergebiet des Tafelweinbaugebietes Rhein Mosel; Herkunftsbezeichnung für Tafelwein aus den Rebflächen der bestimmten Anbaugebiete für Qualitätswein: Ahr, Hessische Bergstraße …   Universal-Lexikon

  • Rhein — (s. ⇨ Rhenum). 1. Der Rhein ist ein grosser Fluss, aber er ist klein gegen das Meer. Die Russen: Die Newa ist zwar breit, aber der Finnische Meerbusen ist noch breiter. (Altmann V, 79.) 2. Der Rhein ist kein Prasser, gibt er keinen Wein, so gibt… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Rhein [1] — Rhein, 1) (lat. Rhenus, a. Geogr.), Fluß, entsprang nach Cäsar auf den Lepontischen, nach Strabo richtiger auf den Rhätischen Alpen u. zwar auf dem Berge Adula in mehren Quellen, nicht weit von den Rhonequellen; er ging Anfangs gegen Westen u.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Rhein — may refer to * Rhine, a major river in Europe * rhein , a substance in the anthraquinone group * Rhein in Ostpreußen, a town in Germany, (now Ryn, Poland) …   Wikipedia

  • Rhein [1] — Rhein (Rhenus, franz. Rhin, nach der romanischen Sprache seiner Quellbezirksbewohner Rin), einer der Hauptflüsse Europas, der ansehnlichste Deutschlands, vielbesucht wegen seiner romantischen Ufer, entspringt im schweizerischen Kanton Graubünden… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Rhein — (lat. Rhenus, frz. Rhin), der schönste und größte deutsche Fluß [Karten: Alpenländer I, Schweiz I, Deutschland I, Niederlande etc. I], entspringt im schweiz. Kanton Graubünden aus zwei Hauptquellflüssen, dem Vorder R., der aus dem Tomasee (2344… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Rhein — [Wichtig (Rating 3200 5600)] Bsp.: • Wir möchten mit einem Schiff auf dem Rhein fahren …   Deutsch Wörterbuch

  • Rhein — Rhe in, n. (Chem.) Chrysophanic acid. [1913 Webster] …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Rhein [2] — Rhein, 1) See im Kreise Lötzen des Regierungsbezirks Gumbinnen der preußischen Provinz Preußen, Ausfluß des Spirdingsees, u. mit dem Talter u. Notister Wasser, 1/3 QM. groß; 2) Stadt daran, Schloß; 1500 Ew …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Rheïn — Rheïn, so v.w. Chrysophansäure …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Rhein [2] — Rhein, Stadt im preuß. Regbez. Allenstein, Kreis Lötzen, am Rheinischen See, der durch das Talter Gewässer mit dem Spirding See in Verbindung steht, und an der Kleinbahn Rastenburg R., 120 m ü. M., hat eine evang. Kirche, ein Amtsgericht, eine… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon