Lorraine Crapp


Lorraine Crapp
Lorraine Crapp Portail natation
Informations
Nage(s) Nage libre

Lorraine Joyce Crapp, née le 17 octobre 1938 à Sydney, est une ancienne nageuse australienne spécialiste des épreuves en nage libre.

Sommaire

Biographie

Palmarès

Jeux olympiques

Jeux de l'Empire britannique et du Commonwealth



Wikimedia Foundation. 2010.

Contenu soumis à la licence CC-BY-SA. Source : Article Lorraine Crapp de Wikipédia en français (auteurs)

Regardez d'autres dictionnaires:

  • Lorraine Crapp — (* 17. Oktober 1938 in Sydney) ist eine ehemalige australische Schwimmerin. Bei den Olympischen Sommerspielen 1956 in Melbourne wurde sie über 400 m Freistil und mit der 4×100 m Freistilstaffel Olympiasiegerin. Über 100 m Freistil… …   Deutsch Wikipedia

  • Lorraine Crapp — Lorraine Joyce Crapp (born 17 October 1938 in Sydney, New South Wales) is a former Olympic swimming champion representing Australia. She competed in two Olympic Games mdash; the 1956 Summer Olympics and the 1960 Summer Olympics.Lorraine was… …   Wikipedia

  • Crapp — ist der Familienname folgender Personen: Andreas Otto Crapp (17. Jh.), Maler Lorraine Crapp (* 1938), australische Schwimmerin Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe …   Deutsch Wikipedia

  • Lorraine (Name) — Lorraine ist ein weiblicher Vorname und Familienname. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Bekannte Namensträger 2.1 Vorname 2.2 Familienname …   Deutsch Wikipedia

  • Crapp — /kræp/ (say krap) noun Lorraine, born 1938, Australian swimmer; Olympic gold medallist …   Australian English dictionary

  • Liste der Olympiasieger im Schwimmen/Medaillengewinnerinnen — Olympiasieger Schwimmen Übersicht Alle Medaillengewinner Alle Medaillengewinnerinnen …   Deutsch Wikipedia

  • Olympische Sommerspiele 1956/Schwimmen — Bei den XVI. Olympischen Sommerspielen 1956 in Melbourne wurden im Schwimmen 13 Wettbewerbe ausgetragen, davon sieben für Männer und sechs für Frauen. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Dawn Fraser — Saltar a navegación, búsqueda Dawn Fraser Natación Femenina Juegos Olímpicos Oro Melbourne 1956 100 m libres Oro Melbourne 1956 4x100 m l …   Wikipedia Español

  • Liste der Schwimmweltrekorde über 4×100 Meter Freistil — Die Schwimmweltrekorde über 4×100 Meter Freistil sind die besten in der Schwimmdisziplin 4×100 m Freistil geschwommenen Zeiten. Sie werden vom internationalen Schwimmverband FINA anerkannt. Weltrekorde werden getrennt für Langbahnen… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste des médaillées olympiques féminines en natation — Liste des sportives médaillées en natation aux Jeux olympiques d été depuis la première apparition de la natation féminine au programme olympique en 1912. Articles connexes : Natation aux Jeux olympiques et Liste des médaillés olympiques… …   Wikipédia en Français


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.