Dassel

Dassel
Dassel
Blason de Dassel
Germany location map.svg
Dassel
Administration
Toponyme officiel
Pays Drapeau d'Allemagne Allemagne
Land Basse-Saxe
Arrondissement
(Landkreis)
Northeim
Code communal
(Gemeindeschlüssel)
03 1 55 003
Code postal 37586
Indicatif téléphonique 05562, 05564
Immatriculation NOM
Site web www.stadt-dassel.de
Politique
Bourgmestre
(Bürgermeister)
Gerhard Melching
Partis au pouvoir SPD
Géographie
Coordonnées 51° 48′ 12″ N 9° 41′ 25″ E / 51.803333, 9.69027851° 48′ 12″ Nord
       9° 41′ 25″ Est
/ 51.803333, 9.690278
  
Altitude (NN) 160 m
Superficie 113,02 km2
Démographie
Population 10.610 hab. (31 décembre 2008)
Densité 94 hab./km2

Dassel est une ville allemande située en Basse-Saxe, dans de l'arrondissement de Northeim.

Personnalités

Musée

  • forge, construite en 1727

Lien externe


Wikimedia Foundation. 2010.

Contenu soumis à la licence CC-BY-SA. Source : Article Dassel de Wikipédia en français (auteurs)

См. также в других словарях:

  • Dassel — Dassel, MN U.S. city in Minnesota Population (2000): 1233 Housing Units (2000): 551 Land area (2000): 1.480772 sq. miles (3.835183 sq. km) Water area (2000): 0.089618 sq. miles (0.232109 sq. km) Total area (2000): 1.570390 sq. miles (4.067292 sq …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Dassel, MN — U.S. city in Minnesota Population (2000): 1233 Housing Units (2000): 551 Land area (2000): 1.480772 sq. miles (3.835183 sq. km) Water area (2000): 0.089618 sq. miles (0.232109 sq. km) Total area (2000): 1.570390 sq. miles (4.067292 sq. km) FIPS… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Dassel [1] — Dassel, so v.w. Bremse (Oestrus); daher Dasselbeule, die Beule auf der Haut eines Hornthieres da, wohin die Bremse ihr Ei gelegt hat …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Dassel [2] — Dassel, Stadt an der Spüling im Amte Erichsburg Hunnesrück des hannöverschen Fürstenthums Hildesheim; Hochofen, Frischfeuer, Blankschmieden, Klempner; in der Nähe Bergbau auf Eisen; Flachsspinnerei, Leinweberei, Ackerbau, Viehzucht, Mahl , Säge …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Dassel [3] — Dassel, Grafen von D., am Range die 2. von den 12 Grafenfamilien, woraus die Sachsen ihre Herzöge wählten, stammte von: 1) Walther, Grafen von D. u. Newenober, der um 700 lebte; 2) Bernhard, Wittekinds Schwiegersohn, ließ sich taufen u. st. 795.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Dassel [4] — Dassel, Christ. Konr. Jakob, geb. 1768 in Harckesbüttel (im Hannöverschen), wurde 1796 Prediger in Schloß Ricklingen, 1800 in Hohenbostel u. 1806 Hauptpastor in Stadthagen (Schaumburg Lippe), wo er 1845 st.; er schr. außer mehreren Schulbüchern:… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Dassel — Dassel, Stadt im preuß. Regbez. Hildesheim, Kreis Einbeck, am Solling, unweit der Ilme und an der Staatsbahnlinie Salzderhelden D., 161 m ü. M., hat eine evangelische und eine kath. Kirche, Synagoge, Oberförsterei, betreibt Eisengießerei,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Dassel — Dassel, Stadt im preuß. Reg. Bez. Hildesheim, an der Ilme, (1900) 1462 E.; Eisenhütte. Dabei Remontedepot Hunnesrück. Von den Grafen von D. (1329 ausgestorben) berühmt Rainald (s.d.) von D …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Dassel — Dassel, uraltes niedersächs. Grafengeschlecht von sehr kriegerischem Charakter, st. 1329 aus; die Güter kamen an das Bisthum Hildesheim und mit diesem an Hannover …   Herders Conversations-Lexikon

  • dassel — dassel(l obs. form of dazzle …   Useful english dictionary


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»