Bund religiöser Sozialisten


Bund religiöser Sozialisten

Le Bund religiöser Sozialisten était une association pacifiste de la République de Weimar fondée par Karl Aners aspirant à une réconciliation entre socialisme et christianisme.


Wikimedia Foundation. 2010.

Contenu soumis à la licence CC-BY-SA. Source : Article Bund religiöser Sozialisten de Wikipédia en français (auteurs)

Regardez d'autres dictionnaires:

  • Bund der Religiösen Sozialistinnen und Sozialisten Deutschlands — Der Bund der Religiösen Sozialistinnen und Sozialisten Deutschlands e.V. (BRSD, anfangs: Bund religiöser Sozialisten Deutschlands) ist eine Organisation von vor allem evangelischen Christen, die für eine sozialistische Gesellschaftsordnung… …   Deutsch Wikipedia

  • Bund der religiösen Sozialisten Deutschlands — Der Bund der Religiösen Sozialistinnen und Sozialisten Deutschlands e.V. (BRSD, anfangs: Bund religiöser Sozialisten Deutschlands) ist eine Organisation von vor allem evangelischen Christen, die für eine sozialistische Gesellschaftsordnung… …   Deutsch Wikipedia

  • Religiöser Sozialismus — Als Religiösen Sozialismus bezeichnet man das Engagement von Angehörigen einer Religion für einen Sozialismus als angestrebte Gesellschaftsordnung. Eine Bewegung dieses Namens entstand um 1900 mit der erstarkenden Arbeiterbewegung in Mitteleuropa …   Deutsch Wikipedia

  • Religiöse Sozialisten — Als Religiösen Sozialismus bezeichnet man das Engagement von Angehörigen einer Religion für einen Sozialismus als angestrebte Gesellschaftsordnung. Eine Bewegung dieses Namens entstand um 1900 mit der erstarkenden Arbeiterbewegung in Mitteleuropa …   Deutsch Wikipedia

  • BRSD — Der Bund der Religiösen Sozialistinnen und Sozialisten Deutschlands e.V. (BRSD, anfangs: Bund religiöser Sozialisten Deutschlands) ist eine Organisation von vor allem evangelischen Christen, die für eine sozialistische Gesellschaftsordnung… …   Deutsch Wikipedia

  • Georg Fritze — (* 1. August 1874 in Magdeburg; † 3. Januar 1939 in Köln) war ein evangelischer Pfarrer und Theologe, religiöser Sozialist und Antifaschist. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Gedenken …   Deutsch Wikipedia

  • Histoire du mouvement pacifiste allemand jusqu'en 1945 — Manifestation pacifiste dans le Lustgarten de Berlin en 1921 Le pacifisme naît en Allemagne au XIXe siècle à une époque où la guerre commence à être condamnée moralement. Influencé par des idées religieuses venant des …   Wikipédia en Français

  • Deutsches Friedenskartell — Das Deutsche Friedenskartell (DFK) war ein Dachverband für die meisten Organisationen der deutschen Friedensbewegung in der Weimarer Republik. Es wurde am 26. Januar 1922 gegründet und existierte bis zum Austritt einiger Gründungsmitglieder am 17 …   Deutsch Wikipedia

  • Gotthard Jäschke — (* 8. April 1894 in Oberpeilau, Schlesien; † 29. Dezember 1983 in Essen Kettwig) war ein Orientalist und Turkologe,[1][2] der die Beschreibung der modernen Entwicklung der Türkei seit dem Wirken Kemal Atatürks maßgeblich betrieben und geprägt hat …   Deutsch Wikipedia

  • Tillich — Tịllich,   Paul Johannes, amerikanischer evangelischer Theologe und Religionsphilosoph deutscher Herkunft, * Starzeddel (bei Guben) 20. 8. 1886, ✝ Chicago (Illinois) 22. 10. 1965; war 1914 18 Feldprediger; begründete nach dem Ersten Weltkrieg… …   Universal-Lexikon