Miwa Ueda


Miwa Ueda
Miwa Ueda
上田 美和
Nationalité Drapeau du Japon Japonaise
Date 29 septembre
Mangaka
Employeur Kōdansha
Première œuvre Momoiro biyaku

Miwa Ueda (上田 美和, Ueda Miwa?) est une mangaka japonaise.

Elle est née un 29 septembre 19?? (elle ne veut pas révéler son année de naissance) dans la préfecture de Hyōgo. Un membre de sa famille étant artiste, elle se passionne très tôt pour le dessin, car elle souhaite dessiner aussi bien que lui. Elle devient mangaka en 1985 avec Momoiro biyaku (桃色媚薬?, litt. « l'aphrodisiaque rose »), Peach Colored Elixer en anglais. L'apogée de sa carrière arriva en 1999, lorsqu'elle remporta le prix du meilleur manga shōjo de son éditeur Kōdansha avec Peach Girl.

Lien externe

(ja) Peach Club Site officiel


  • Portail de l’animation et de la bande dessinée asiatiques Portail de l’animation et de la bande dessinée asiatiques

Wikimedia Foundation. 2010.

Contenu soumis à la licence CC-BY-SA. Source : Article Miwa Ueda de Wikipédia en français (auteurs)

Regardez d'autres dictionnaires:

  • Miwa Ueda — 上田美和 Born Hyōgo, Japan Nationality Japanese Area(s) Manga artist Notable works …   Wikipedia

  • Miwa Ueda — (jap. 上田美和, Ueda Miwa; * 29. September 19xx in der Präfektur Hyōgo, Japan) ist eine japanische Manga Zeichnerin, deren Werke, meist Liebesgeschichten, sich an jugendliche Mädchen richten und der Shōjo Gattung zuordnen lassen. Sie zeichnete… …   Deutsch Wikipedia

  • Ueda Miwa — Miwa Ueda (jap. 上田美和 Ueda Miwa; * 29. September 19xx in der Präfektur Hyōgo, Japan) ist eine japanische Manga Zeichnerin, deren Werke, meist Liebesgeschichten, sich an jugendliche Mädchen richten und der Shōjo Gattung zuordnen lassen. Sie… …   Deutsch Wikipedia

  • Miwa — Gender female Origin Word/Name Japanese Meaning different meanings depending on the kanji used Other names Related names …   Wikipedia

  • Miwa — bezeichnet: Miwa (Berg), Berg in Japan Miwa ist der Vorname folgender Personen: Miwa Abiko (* 1963), japanische Mangazeichnerin Miwa Satō, Sängerin, siehe Chara (Sängerin) Miwa Ueda (* 19??), japanische Mangazeichnerin Miwa Yanagi (* 1967),… …   Deutsch Wikipedia

  • Ueda (Begriffsklärung) — Ueda (jap. 上田) bezeichnet: eine Stadt in der Präfektur Nagano: Ueda ein Lehen mit Sitz in dieser: Ueda (Han) Ueda ist der Name folgender Personen:: Ai Ueda (* 1983), japanische Triathletin Ueda Bin, eigentlich Ueda Yanagimura (1874–1916),… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der in Deutschland veröffentlichten Manga — „Manga“ auf Japanisch Manga sind japanische Comics. Hier eine unvollständige Auswahl von in Deutschland veröffentlichten Manga Serien und Einzelbänden: D Manga von deutschen Mangaka K Manhwa aus Korea US Manga von amerikanischen Zeichnern C… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/U — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Betsufure — Bessatsu Friend (jap. 別冊フレンド bessatsu fureindo), auch bekannt unter dem Kürzel Betsufure, ist ein japanisches Manga Magazin, das sich an jugendliche Mädchen (Shōjo) richtet, die auf die Oberschule gehen. Das Magazin erscheint monatlich beim… …   Deutsch Wikipedia

  • Peach Girl — (jap. ピーチガール, Pīchi Gāru) ist eine abgeschlossene Manga Serie der japanischen Zeichnerin Miwa Ueda, die auch als Anime Serie umgesetzt wurde. Sie ist dem Shōjo Genre zuzuordnen und dreht sich um die Beziehungsprobleme einer Gruppe japanischer… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.