Michael Tummelhofer


Michael Tummelhofer

Michael Tummelhofer

Michael Tummelhofer est un pseudonyme utilisé par Bernd Brunnhofer, auteur de jeux de société et éditeur. Ce pseudonyme est un hommage à deux autres éditeurs avec lesquels il réalise souvent des co-éditions multilingues : Michael Bruinsma, dirigeant de 999 Games et Phalanx Games (Pays-Bas) ainsi que Jay Tummelson, dirigeant de Rio Grande (USA).

Ce pseudonyme a été utilisé par Bernd Brunnhofer pour signer Sankt Petersburg en 2004 et L'Âge de pierre en 2008, deux jeux publiés par la maison d'édition qu'il dirige, Hans im Glück.

Ce document provient de « Michael Tummelhofer ».

Wikimedia Foundation. 2010.

Contenu soumis à la licence CC-BY-SA. Source : Article Michael Tummelhofer de Wikipédia en français (auteurs)

Regardez d'autres dictionnaires:

  • Michael Tummelhofer — Bernd Brunnhofer bei der Verleihung des Deutschen Spiele Preises 2004 für sein Sankt Petersburg Bernd Brunnhofer (* 27. Juli 1946 in Graz) ist ein deutscher Spieleverleger (Hans im Glück), Spieleredakteur und Spieleautor. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Deutscher Kinderspiele Preis — neues Logo altes Logo Der Deutsche Spiele Preis ist neben dem Kritikerpreis Spiel des Jahres ein weiterer wichtiger Spielepreis für deutschsprachige …   Deutsch Wikipedia

  • Deutscher Spielepreis — neues Logo altes Logo Der Deutsche Spiele Preis ist neben dem Kritikerpreis Spiel des Jahres ein weiterer wichtiger Spielepreis für deutschsprachige …   Deutsch Wikipedia

  • International Gamers Awards — International Gamers Awards: Logo seit 2003 Gamers Choice Awards: Logo 2000 bis 2002 Der International Gamers Award (IGA) ist ein jährlich vergebener …   Deutsch Wikipedia

  • Bernd Brunnhofer — bei der Verleihung des Deutschen Spiele Preises 2004 für sein Sankt Petersburg Bernd Brunnhofer (* 27. Juli 1946 in Graz) ist ein deutscher Spieleverleger (Hans im Glück), Spieleredakteur und Spieleautor. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Spiele Hit — Logo seit 2007 Logo 2001 bis 2006 Der österreichische Spielepreis Spiel der Spiele wird seit 2001 jährlich von der Wiener Spiele Akade …   Deutsch Wikipedia

  • Deutscher Spiele Preis — Logo des Deutschen Spiele Preis 2011 Der Deutsche Spiele Preis ist ein Spielepreis für deutschsprachige Brett und Kartenspiel Neuheiten. Im Gegensatz zum Kritikerpreis Spiel des Jahres ist er ein Publikumspreis, bei dem interessierte… …   Deutsch Wikipedia

  • Sankt Petersburg (Spiel) — Sankt Petersburg Daten zum Spiel Autor Michael Tummelhofer alias Bernd Brunnhofer, Michael Bruinsma und Jay Tummelson Grafik Doris Mat …   Deutsch Wikipedia

  • Bernd Brunnhofer — (né en 1946 à Graz) est un auteur allemand de jeux de société. Il vit à Munich. Depuis 1983, il travaille essentiellement dans sa maison d édition Hans im Glück. Son plus grand succès en tant qu éditeur et rédacteur est le jeu Carcassonne. Son… …   Wikipédia en Français

  • International Gamers Award — International Gamers Awards: Logo seit 2003 Gamers Choice Awards: Logo 2000 bis 2002 Der International Gamers Award (IGA) ist ein jährlich vergebener Spiele …   Deutsch Wikipedia