Marjut Rolig


Marjut Rolig

Marjut Rolig née Lukkarinen (née le 4 février 1966) est une ancienne fondeuse finlandaise.

Jeux olympiques

Championnats du Monde

Coupe du Monde

  • Meilleur classement final: 4e en 1992.
  • 1 victoire.



Wikimedia Foundation. 2010.

Contenu soumis à la licence CC-BY-SA. Source : Article Marjut Rolig de Wikipédia en français (auteurs)

Regardez d'autres dictionnaires:

  • Marjut Rolig — Lukkarinen (* 4. Februar 1966 in Lohja) ist eine ehemalige finnische Skilangläuferin. Bei den Olympischen Spielen 1992 in Albertville gewann sie die Goldmedaille über 5 Kilometer. 1993 holte sie bei den Nordischen Skiweltmeisterschaften in Falun… …   Deutsch Wikipedia

  • Marjut Rolig — Medal record Women s cross country skiing Olympic Games Gold 1992 Albertville 5 km Silver 1992 Albertville 15 km W …   Wikipedia

  • Marjut Rolig-Lukkarinen — (* 4. Februar 1966) ist eine ehemalige finnische Skilangläuferin. Bei den Olympischen Spielen 1992 in Albertville gewann sie die Goldmedaille über 5 Kilometer. 1993 holte sie bei den Nordischen Skiweltmeisterschaften in Falun die Bronzemedaille… …   Deutsch Wikipedia

  • Marjut Lukkarinen — Marjut Rolig Lukkarinen (* 4. Februar 1966) ist eine ehemalige finnische Skilangläuferin. Bei den Olympischen Spielen 1992 in Albertville gewann sie die Goldmedaille über 5 Kilometer. 1993 holte sie bei den Nordischen Skiweltmeisterschaften in… …   Deutsch Wikipedia

  • Olympische Winterspiele 1992/Ski Nordisch — Bei den XVI. Olympischen Spielen 1992 in Albertville wurden 15 Wettbewerbe im nordischen Skisport ausgetragen. Als Start und Ziel der Wettbewerbe im Langlauf diente das Skistadion von Les Saisies in einer Höhe von 1604 m. Erstmalig im Programm… …   Deutsch Wikipedia

  • Olympische Winterspiele 1994/Ski Nordisch — Olympische Winterspiele 1994 (Medaillenspiegel Ski Nordisch) Platz Mannschaft G S B Total 1 …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Olympiasieger im Skilanglauf — Šmigun und Neumannová bei den Winterspielen von Turin Die Liste der Olympiasieger im Skilanglauf listet alle Sieger sowie die Zweit und Drittplatzierten der Skilanglauf Wettbewerbe bei den Olympischen Winterspielen, gegliedert nach Männern und… …   Deutsch Wikipedia

  • Cross-country skiing at the 1994 Winter Olympics — The 1994 Winter Olympic Games cross country skiing results. Contents 1 Men s events 1.1 10 km 1.2 15 km pursuit 1.3 30 km …   Wikipedia

  • Anni Helena Takalo — (* 28. Oktober 1947 in Nivala) ist eine ehemalige finnische Skilangläuferin. Sie nahm an den Olympischen Winterspielen 1968 (noch unter ihrem Geburtsnamen Kivioja),1972, 1976 und 1980 teil, bei denen sie eine Gold , drei Silber und eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Bojarskich — Klawdija Sergejewna Bojarskich (russisch Клавдия Сергеевна Боярских; * 11. November 1939 in Werchnjaja Pyschma, Oblast Swerdlowsk) ist eine ehemalige russische Skilangläuferin, die in den 1960er Jahren für die Sowjetunion startete. Sie dominierte …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.