Lauge Koch
Lauge Koch

Lauge Koch, né à Kjaerby près de Kalundborg le 5 juillet 1892 et mort à Copenhague le 5 juin 1964, est un géologue et explorateur danois. Il consacra plusieurs années de sa vie à l'exploration du Groenland. Il fut accompagné par Alfred Wegener en 1913.


Wikimedia Foundation. 2010.

Contenu soumis à la licence CC-BY-SA. Source : Article Lauge Koch de Wikipédia en français (auteurs)

Regardez d'autres dictionnaires:

  • Lauge Koch — (1892 1964) was a renowned leader of 24 Danish government expeditions to Greenland.cite web | title = Lauge Koch (1892 1964) work = Obituary | publisher = The Arctic Institute of North America | date = | url =… …   Wikipedia

  • Lauge Koch — 1919, porträtiert von Johannes Achton Friis Lauge Koch (* 5. Juli 1892 in Kærby bei Kalundborg; † 5. Juni 1964 in Kopenhagen) war ein dänischer Geologe, Polarforscher und Hochschullehrer. Koch begleitete Knud Rasmussen auf dessen zweiter …   Deutsch Wikipedia

  • Koch (Familienname) — Koch ist ein deutscher Familienname. Herkunft und Bedeutung Der Name „Koch“ stammt vom mittelhochdeutschen Wort Koch. Es handelt sich um den Berufsnamen zur Tätigkeit des Kochs.[1] Verbreitung Mit rund 62.000 Telefonbucheinträgen befindet sich… …   Deutsch Wikipedia

  • Koch (surname) — Koch (pronounced in German, although it is often pronounced differently in other countries) is a German surname meaning cook and may refer to: * Bill Koch (skier), cross country skier * Billy Koch, Major league baseball relief pitcher * Bobby… …   Wikipedia

  • Koch — [kɔx], der; [e]s, Köche [ kœçə]: männliche Person, die im Zubereiten von Speisen ausgebildet ist, die berufsmäßig kocht: Koch sein, werden; als Koch in einer Kantine arbeiten; ihr Mann ist ein begeisterter Koch (kocht gern). Zus.: Aushilfskoch,… …   Universal-Lexikon

  • Liste der Biografien/Koa–Kod — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • arctic — arctically, adv. /ahrk tik/ or, esp. for 7, /ahr tik/, adj. 1. (often cap.) of, pertaining to, or located at or near the North Pole: the arctic region. 2. coming from the North Pole or the arctic region: an arctic wind. 3. characteristic of the… …   Universalium

  • Rittmann — Alfred Rittmann (* 23. März 1893 in Basel; † 19. September 1980 in Piazza Armerina, Sizilien) war ein Schweizer Vulkanologe. Er wurde vor allem durch die Erforschung der Vulkangebiete Italiens und durch vulkanologische Grundlagenforschung bekannt …   Deutsch Wikipedia

  • Pearyland — Gewässer 1 Victoria Fjord/Wandelsee Gewässer 2 Independence Fjord/Lincolnsee Geographische Lage …   Deutsch Wikipedia

  • Alfred Wegener — Pour les articles homonymes, voir Alfred et Wegener. Alfred Wegener …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”