Amram Mitzna
Amram.jpg

Amram Mitzna (עמרם מצנע en hébreu), (20 février 1945) est un militaire et homme politique israélien. Général, puis maire de la ville de Haïfa de 1993 à 2003, il dirige également le parti travailliste depuis sa victoire aux élections du parti en 2002 jusqu'à la défaite des travaillistes aux élections législatives israéliennes de 2003. Il a été remplacé à la tête du parti par Shimon Peres en 2003.

En novembre 2005, Mitzna est nommé maire de la ville de Yeroucham dans le Néguev par le gouvernement.


Wikimedia Foundation. 2010.

Contenu soumis à la licence CC-BY-SA. Source : Article Amram Mitzna de Wikipédia en français (auteurs)

Regardez d'autres dictionnaires:

  • Amram Mitzna — (2009) Amram Mitzna (hebräisch ‏עמרם מצנע‎, auch Mizna; * 20. Februar 1945 im Kibbuz Dowrat) ist ein israelischer Politiker deutsch jüdischer Abstammung. 2003 war er Ministerpräsidentschaftskandidat der israelischen Arbeitspartei Awoda …   Deutsch Wikipedia

  • Amram Mitzna — MKs Date of birth = Birth date and age|1945|2|20|df=y Place of birth = Dovrat, British Mandate of Palestine Year of Aliyah = Date of death = Place of death = Knesset(s) = 16th Party = Labour Former parties = Gov t roles = Amram Mitzna ( he. עמרם… …   Wikipedia

  • Amram Mitzna — (born 1945) Israeli politician, former mayor of Haifa, reserve general in the Israeli Defense Forces …   English contemporary dictionary

  • Amram Mizna — Amram Mitzna (hebräisch ‏עמרם מצנע‎, auch Mizna * 1945 im Kibbuz Dowrat) ist ein israelischer Politiker deutsch jüdischer Abstammung. 2003 war er Ministerpräsidentschaftskandidat der israelischen Arbeitspartei Awoda. Amram Mitzna studierte… …   Deutsch Wikipedia

  • Mitzna — Amram Mitzna (hebräisch ‏עמרם מצנע‎, auch Mizna * 1945 im Kibbuz Dowrat) ist ein israelischer Politiker deutsch jüdischer Abstammung. 2003 war er Ministerpräsidentschaftskandidat der israelischen Arbeitspartei Awoda. Amram Mitzna studierte… …   Deutsch Wikipedia

  • Amram — ist ein hebräischer Personenname (‏עמרם‎). Auf Arabisch lautet er Imran (‏عمران‎, DMG ʿImrān). Amram und seine Frau Jochebed waren die Eltern des Mose. Inhaltsverzeichnis 1 Etymologie …   Deutsch Wikipedia

  • Mitzna — n. family name; Amram Mitzna (born 1945), Israeli politician, former mayor of Haifa, reserve general in the Israeli Defense Forces …   English contemporary dictionary

  • Mitzna, Amram — (1945 )    Israel Labor Party leader from 2002 to 2003. Born on Kibbutz Dovrat, Mitzna was raised in Kiryat Haim near Haifa, graduating from the prestigious Reali military boarding school. He holds degrees from Haifa University; he also completed …   Historical Dictionary of Israel

  • Arbeitspartei (Israel) — Logo der Awoda haAwoda (hebräisch: העבודה, deutsch: „die Arbeit“) ist eine israelische Partei. Ihr vollständiger Name lautet Mifleget haAwoda haIsra’elit (מפלגת העבודה הישראלית, dt.: Israelische Arbeitspartei). Sie wurde am 21. Januar 1968[1]… …   Deutsch Wikipedia

  • Awoda — Logo der Awoda haAwoda (hebräisch: העבודה, deutsch: „die Arbeit“) ist eine israelische Partei. Ihr vollständiger Name lautet Mifleget haAwoda haIsra’elit (מפלגת העבודה הישראלית, dt.: Israelische Arbeitspartei). Sie wurde am 21. Januar 1968[1]… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”