Alfred Vogel
Page d'aide sur l'homonymie Pour les articles homonymes, voir Vogel.
Alfred Vogel
Naissance 26 octobre 1902
Décès 1er octobre 1996
Nationalité Flag of Switzerland.svg Suisse
Profession Médecin
Essayiste

Alfred Vogel, né le 26 octobre 1902 à Aesch et mort le 1er octobre 1996 à Feusisberg[1], est un médecin suisse.

Biographie

Pionnier suisse de la médecine naturelle en général[réf. nécessaire] et de la phytothérapie en particulier[2], il est le fondateur de l'entreprise Bioforce.

Œuvres

  • (de) Der kleine Doctor, Verlag A. Vogel, 2004 (ISBN 978-3906404110).
    Traduit en anglais sous le titre The Nature Doctor
     
  • (de) Die Leber als Regulator der Gesundheit (ISBN 978-3909106011) 
  • (de) Die Natur als biologischer Wegweiser (ISBN 978-3909106028) 
  • (de) Gesundheitsführer durch südliche Länder 
  • (de) Krebs – Schicksal oder Zivilisationskrankheit? 
  • (de) The book Die Nahrung als Heilfaktor 

Sources

  1. Alfred Vogel - Life sur avogel.ch. Consulté le 6 mai 2008
  2. (en) About Alfred Vogel sur academyhealth.com. Consulté le 6 mai 2008

Wikimedia Foundation. 2010.

Contenu soumis à la licence CC-BY-SA. Source : Article Alfred Vogel de Wikipédia en français (auteurs)

Regardez d'autres dictionnaires:

  • Alfred Vogel — (1902 1996) was a Swiss naturopath and pioneer in natural health.LifeAlfred Vogel grew up in Aesch in Basel (Switzerland) and even in early childhood became familiar with medicinal plants and their mode of action through his father and his… …   Wikipedia

  • Alfred Vogel — ist der Name von: Alfred Vogel (Pädiater) (1829–1890), deutscher Pädiater und Hochschullehrer Alfred Vogel (Unternehmer) (1902–1996), Schweizer Heilpraktiker und Pharma Unternehmer Diese Seite ist eine Begriffsklärung …   Deutsch Wikipedia

  • Alfred Vogel (Unternehmer) — Alfred Vogel Alfred Max Vogel (* 26. Oktober 1902 in Aesch; † 1. Oktober 1996 in Feusisberg) war ein bekannter Schweizer Heilpraktiker und Pharma Unternehmer. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Alfred Vogel (Pädiater) — Alfred Vogel (* 31. März 1829 in München; † 9. Oktober 1890) war ein deutscher Pädiater und Hochschullehrer. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke 3 Einzelnachweise …   Deutsch Wikipedia

  • Vogel (Familienname) — Vogel ist ein deutscher Familienname. Herkunft des Namens Vogel war der mittelhochdeutsche Übername für einen Vogelfänger oder händler; übertragen auch für einen sangesfrohen, beschwingten Menschen. Häufigkeit Der Familienname Vogel liegt in… …   Deutsch Wikipedia

  • Vogel — (English: Bird, Byrd; French: L Oiseau) is a common surname originating from German speaking countries and may refer to: Europeans Austrians * Amos Vogel, film critic and historian, and author of Film as a Subversive Art * Bernhard Vogel… …   Wikipedia

  • Vogel — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Vogel, « oiseau » en allemand, peut faire référence à : Alexandra Vogel Alfred Vogel, un naturopathe et homme d affaires suisse, Amos Vogel …   Wikipédia en Français

  • Alfred Hitchcock — Alfred Hitchcock, Fotografie von Jack Mitchell Sir Alfred Joseph Hitchcock, KBE,[1] (* 13. August 1899 in Leytonstone; † 29. April 1980 in Los Angeles) war ein britischer …   Deutsch Wikipedia

  • Alfred Brehm — Alfred Edmund Brehm (1829 1884) …   Deutsch Wikipedia

  • Alfred Führer — (* 8. November 1905; † 27. Mai 1974) war ein deutscher Orgelbauer, dessen Orgelbauwerkstatt bis 2003 in Wilhelmshaven bestand. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Orgelbauwerkstatt Führer 3 Werke (Auswahl) …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”