Alberus

Alberus (en polonais Albierz) est un évêque de Cujavie décédé en 1283.

Issu d’une famille de roturiers, Alberus accède à de hautes fonctions ecclésiastiques, ce qui est très rare à cette époque en Pologne. Chapelain de l’évêque de Cujavie, il est nommé archidiacre vers 1250. En 1258, il devient le doyen de Włocławek, le siège épiscopal. Il est sacré évêque de Cujavie en 1275.

À cette époque, la Poméranie de Gdańsk dépend de l’évêché de Cujavie. À ce titre, Alberus arbitre les querelles de frontières qui opposent Mestwin II et l’Ordre teutonique. Il anoblit de nombreuses personnes dans l’archidiaconé de Poméranie. Alberus arrive à un accord avec les Teutoniques, en vertu duquel son évêché pourra continuer à jouir de ses propriétés situées dans la région de Chełmno, contrôlée par l’Ordre.


Wikimedia Foundation. 2010.

Contenu soumis à la licence CC-BY-SA. Source : Article Alberus de Wikipédia en français (auteurs)

Regardez d'autres dictionnaires:

  • Alberus — ist der Name folgender Personen: Erasmus Alberus (eigentl. Alber; * um 1500, † 1553), deutscher Theologe und Reformator Matthäus Alber (auch Matthäus Alberus oder Aulber; 1495–1570), deutscher Reformator Diese Seite ist eine Begriff …   Deutsch Wikipedia

  • Alberus — Alberus, Erasmus, so v.w. Alber …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Albērus — Albērus, Erasmus, Dichter und Gelehrter, geboren um 1500 in Sprendlingen (zwischen Darmstadt und Frankfurt), gest. 5. Mai 1553 als Generalsuperintendent in Neubrandenburg, ging 1518 nach Wittenberg, wo er Luthers besondere Zuneigung genoß, und… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Alberus — Ạlberus,   Ạlber,    1) Erasmus, lutherischer Pädagoge und Theologe, * Bruchenbrücken (heute zu Friedberg [Hessen]) um 1500, ✝ Neubrandenburg 5. 5. 1553; Superintendent; studierte in Wittenberg (Schüler M. Luthers), wurde 1528 Pfarrer in… …   Universal-Lexikon

  • Erasmus Alberus — Erasmus Alberus, eigentl. Alber (* um 1500 in Bruchenbrücken; † 5. Mai 1553 in Neubrandenburg) war ein deutscher Theologe, Reformator und Verfasser von Kirchenliedern und bedeutenden Fabeln. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 1.1 Jugend und Studium …   Deutsch Wikipedia

  • Erasmus Alberus — (c. 1500 ndash; 1553), German humanist, reformer, and poet, was born in the village of Bruchenbrücken, a suburb of Friedberg, Hesse near Frankfurt am Main about the year 1500. Although his father was a schoolmaster, his early education was… …   Wikipedia

  • Matthäus Alberus — Matthäus Alber, Kupferstich 1571 Matthäus Alber (auch Aulber) (* 4. Dezember 1495 in Reutlingen; † 2. Dezember 1570 in Blaubeuren) war ein deutscher Reformator. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Erasmus Alber — Erasmus Alberus, eigentl. Alber (* um 1500 in Bruchenbrücken; † 5. Mai 1553 in Neubrandenburg) war ein deutscher Theologe, Reformator und Verfasser von Kirchenliedern und bedeutenden Fabeln. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 1.1 Jugend und Studium …   Deutsch Wikipedia

  • Erasmus Albertus — Erasmus Alberus, eigentl. Alber (* um 1500 in Bruchenbrücken; † 5. Mai 1553 in Neubrandenburg) war ein deutscher Theologe, Reformator und Verfasser von Kirchenliedern und bedeutenden Fabeln. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 1.1 Jugend und Studium …   Deutsch Wikipedia

  • Wetterau — Die Wetterau ist eine Landschaft in Hessen in Deutschland. Naturräumlich wird sie zum Rhein Main Tiefland gezählt und bildet die Haupteinheit 234. Die Wetterau, Blick von Westen Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”