Albert Hyzler
Albert Hyzler
Dr. Albert V. Hyzler.jpg
Mandats
Président de la République de Malte
(par intérim)
27 décembre 198116 février 1982
Premier ministre Dom Mintoff
Prédécesseur Anton Buttigieg
Successeur Agatha Barbara
Biographie
Date de naissance 29 novembre 1916
Lieu de naissance Drapeau de Malte 1923.png La Valette
Date de décès 26 octobre 1993 (à 76 ans)
Nationalité maltaise

Coat of arms of Malta.svg
Présidents de Malte

Albert Victor Hyzler né le 20 novembre 1916, à La Valette (île de Malte), fut le président de Malte par intérim du 27 décembre 1981 au 15 février 1982.

Il s'est éteint le 26 octobre 1993.



Précédé de :
Anton Buttigieg
Présidents de Malte
1982–1987
Suivi de :
Agatha Barbara

Wikimedia Foundation. 2010.

Contenu soumis à la licence CC-BY-SA. Source : Article Albert Hyzler de Wikipédia en français (auteurs)

Regardez d'autres dictionnaires:

  • Albert Hyzler — Albert Victor Hyzler (* 20. November 1916 in Valletta; † 26. Oktober 1993) war ein maltesischer Politiker und 1981 bis 1982 amtierender Präsident von Malta. Inhaltsverzeichnis 1 Studium 2 Politische Laufbahn 2.1 Abgeo …   Deutsch Wikipedia

  • Albert Hyzler — Albert Victor Hyzler (20 November 1916, Valletta 26 October 1993) son of [http://www.maltagenealogy.com/libro%20d Oro/hyzler.html Professor Giuseppe Hyzler MD and Marietta Muscat Fenech] served as Acting President of Malta from 27 December 1981… …   Wikipedia

  • Hyzler — Albert Victor Hyzler (* 20. November 1916 in Valletta; † 26. Oktober 1993) war ein maltesischer Politiker und 1981 bis 1982 amtierender Präsident von Malta. Inhaltsverzeichnis 1 Studium 2 Politische Laufbahn 2.1 Abgeordneter …   Deutsch Wikipedia

  • Anton Buttigieg — Anton Buttiġieġ (* 19. Februar 1912 in Qala/ Gozo; † 5. Mai 1983) war ein maltesischer Politiker, Schriftsteller und 1976 bis 1981 Präsident von Malta. Inhaltsverzeichnis 1 Studium und erste berufliche Tätigkeiten 2 Politische Laufbahn …   Deutsch Wikipedia

  • Buttiġieġ — Anton Buttiġieġ (* 19. Februar 1912 in Qala/ Gozo; † 5. Mai 1983) war ein maltesischer Politiker, Schriftsteller und 1976 bis 1981 Präsident von Malta. Inhaltsverzeichnis 1 Studium und erste berufliche Tätigkeiten 2 Politische Laufbahn …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Parlamentsabgeordneten von Malta (2. Wahlperiode) — Diese Liste gibt einen Überblick über die Mitglieder des Repräsentantenhauses der Republik Malta in der 2. Wahlperiode nach der Unabhängigkeit von 1966 bis 1971. Name Fraktion Wahlkreis Bemerkungen Abdilla, Rokku!Rokku Abdilla MLP 4 Abela,… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Parlamentsabgeordneten von Malta (3. Wahlperiode) — Diese Liste gibt einen Überblick über die Mitglieder des Repräsentantenhauses der Republik Malta in der 3. Wahlperiode nach der Unabhängigkeit von 1971 bis 1976. Name Fraktion Wahlkreis Bemerkungen Abdilla, Rokku!Rokku Abdilla MLP 4 Abela,… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Parlamentsabgeordneten von Malta (1. Wahlperiode) — Diese Liste gibt einen Überblick über die Mitglieder des Repräsentantenhauses der Republik Malta in der 1. Wahlperiode nach der Unabhängigkeit von 1962 bis 1966. Die Unabhängigkeit wurde während dieser laufenden Wahlperiode am 21. September 1964… …   Deutsch Wikipedia

  • Agatha Barbara — Pour les articles homonymes, voir Barbara (homonymie). Agatha Barbara Mandats …   Wikipédia en Français

  • Il-Belt Valetta — Flagge Karte Basisdaten Fläche: 0.55 km² (kleins …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”