Alashiya

Alashiya ou Alasiya était un État important, vers le milieu et la fin de l'âge du bronze, dans l'est de la Méditerranée. Il était une source d'approvisionnement, notamment en cuivre, pour l'Égypte antique et le Proche-Orient.


Wikimedia Foundation. 2010.

Contenu soumis à la licence CC-BY-SA. Source : Article Alashiya de Wikipédia en français (auteurs)

Regardez d'autres dictionnaires:

  • Alashiya — or Alasiya was an important state during the Middle and Late Bronze Ages and was situated somewhere in the Eastern Mediterranean. It was a major source of goods, especially copper, for Ancient Egypt and other states in the Ancient Near East. It… …   Wikipedia

  • Peuples de la mer — Peuples de la mer …   Wikipédia en Français

  • Amarna letters — The Amarna letters (sometimes Amarna correspondence or Amarna tablets ) are an archive of correspondence on clay tablets, mostly diplomatic, between the Egyptian administration and its representatives in Canaan and Amurru during the New Kingdom.… …   Wikipedia

  • Alaschia — Alašija, auch Alašia und Alasia, war in der späten Bronzezeit der akkadische Name für Zypern oder ein Königreich auf Zypern. Er ist nur aus Texten aus der Levante (Ugarit, Alalach), aus dem Amarna Archiv und dem hethitischen Reich bekannt.… …   Deutsch Wikipedia

  • Alaschija — Alašija, auch Alašia und Alasia, war in der späten Bronzezeit der akkadische Name für Zypern oder ein Königreich auf Zypern. Er ist nur aus Texten aus der Levante (Ugarit, Alalach), aus dem Amarna Archiv und dem hethitischen Reich bekannt.… …   Deutsch Wikipedia

  • Alasia — Alašija, auch Alašia und Alasia, war in der späten Bronzezeit der akkadische Name für Zypern oder ein Königreich auf Zypern. Er ist nur aus Texten aus der Levante (Ugarit, Alalach), aus dem Amarna Archiv und dem hethitischen Reich bekannt.… …   Deutsch Wikipedia

  • Alasija — Alašija, auch Alašia und Alasia, war in der späten Bronzezeit der akkadische Name für Zypern oder ein Königreich auf Zypern. Er ist nur aus Texten aus der Levante (Ugarit, Alalach), aus dem Amarna Archiv und dem hethitischen Reich bekannt.… …   Deutsch Wikipedia

  • Alašija — Alašija in Hieroglyphen …   Deutsch Wikipedia

  • Amanmašša — is the name of an Egyptian official, but probably two separate officials (?), in the 1350 1335 BC Amarna letters correspondence. Amanmašša s name in Egyptian means Amun born , (Amun mes).Amanmašša is only referenced in two letters of the Byblos… …   Wikipedia

  • Histoire des Hittites — La « Porte des lions » de Hattusa, capitale du royaume hittite. L Histoire des Hittites est celle d une peuple parlant une langue indo européenne qui a établi un royaume centré sur Hattusha dans le centre de l Anatolie à partir du… …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”