Akademie der Künste (Berlin)

Université des Arts (Berlin)

Page d'aide sur l'homonymie Pour les articles homonymes, voir Université des Arts.

L'Université des Arts de Berlin (Universität der Künste Berlin, officiellement abrégée en UdK, précédemment Hochschule der Künste Berlin) est la plus ancienne, et cependant la plus petite, des Universités berlinoises : en effet, ses racines institutionnelles remontent à 1696.

Histoire

En 1975, notamment pour des raisons budgétaires, la Hochschule für Bildende Künste (École d'Enseignement supérieur des beaux arts) et la Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst (École d'État de Musique et de Représentation des Arts) fusionnent pour donner naissance à l'Universität der Künste Berlin (Université des Arts de Berlin).

Enseignements

L'Université est composée de quatre facultés, chacune comprenant diverses spécialités.

  • Arts de l'image
    • Art
    • Éducation esthétique et culture générale
    • Culture artistique et esthétique
    • Enseignement supérieur, l'Art dans son contexte
  • Organisation

[...]

  • Musique
    • Composition

[...]

  • Représentation des Arts

Professeurs et étudiants

  • Portail de l’Allemagne Portail de l’Allemagne
  • Portail de l’éducation Portail de l’éducation
Ce document provient de « Universit%C3%A9 des Arts (Berlin) ».

Wikimedia Foundation. 2010.

Contenu soumis à la licence CC-BY-SA. Source : Article Akademie der Künste (Berlin) de Wikipédia en français (auteurs)

Regardez d'autres dictionnaires:

  • Akademie der Künste (Berlin) — Die Akademie der Künste Berlin, Pariser Platz 4, 2010 Die Akademie der Künste in Berlin ist seit 1. Januar 2004 eine bundesunmittelbare, rechtsfähige Körperschaft, die sich der Förderung der Bildenden Kunst, der Baukunst, der Musik, der… …   Deutsch Wikipedia

  • Akademie der Künste Berlin — Vorderansicht Akademie der Künste Berlin, Pariser Platz 4 Die Akademie der Künste in Berlin ist seit 1. Januar 2004 eine bundesunmittelbare, rechtsfähige Körperschaft, die sich der Förderung der Bildenden Kunst, der Baukunst, der Musik, der… …   Deutsch Wikipedia

  • Akademie der Künste (Berlin-Hansaviertel) — Der Haupteingang zum Ausstellungsgebäude. Vorn die Skulptur Die Liegende von Henry Moore Der Standort Hanseatenweg 10 der Akademie der Künste in Berlin ist ein Ensemble von Gebäuden und gärtnerischen Anlagen im Ortsteil Hansaviertel. Der Komplex… …   Deutsch Wikipedia

  • Königliche Akademie der Künste Berlin — Vorderansicht Akademie der Künste Berlin, Pariser Platz 4 Die Akademie der Künste in Berlin ist seit 1. Januar 2004 eine bundesunmittelbare, rechtsfähige Körperschaft, die sich der Förderung der Bildenden Kunst, der Baukunst, der Musik, der… …   Deutsch Wikipedia

  • Zeichenschule für Handwerker an der Akademie der Künste Berlin — Die Zeichenschule für Handwerker an der Akademie der Künste Berlin war die erste berufsbildende Einrichtung in Berlin. Sie wurde im April 1786 an der Akademie der Künste und mechanischen Wissenschaften auf die Initiative des im Januar des Jahres… …   Deutsch Wikipedia

  • Akademie der Wissenschaften Berlin — Logo: Berlin Brandenburgische Akademie der Wissenschaften Die Berlin Brandenburgische Akademie der Wissenschaften ist eine 1992 durch Staatsvertrag zwischen den Bundesländern Berlin und Brandenburg gegründete Wissenschaftsakademie.… …   Deutsch Wikipedia

  • Akademie der Künste — Akademie der Künste, Pariser Platz, Berlin The Akademie der Künste, Berlin (Academy of the Arts, Berlin) is an arts institution in Berlin, Germany. It was founded in 1696 by Elector Frederick III of Brandenburg as the Prussian Academy of Arts, an …   Wikipedia

  • Akademie der Künste der DDR — Vorderansicht Akademie der Künste Berlin, Pariser Platz 4 Die Akademie der Künste in Berlin ist seit 1. Januar 2004 eine bundesunmittelbare, rechtsfähige Körperschaft, die sich der Förderung der Bildenden Kunst, der Baukunst, der Musik, der… …   Deutsch Wikipedia

  • Akademie der Künste der Deutschen Demokratischen Republik — Vorderansicht Akademie der Künste Berlin, Pariser Platz 4 Die Akademie der Künste in Berlin ist seit 1. Januar 2004 eine bundesunmittelbare, rechtsfähige Körperschaft, die sich der Förderung der Bildenden Kunst, der Baukunst, der Musik, der… …   Deutsch Wikipedia

  • Akademie der Künste zu Berlin — Vorderansicht Akademie der Künste Berlin, Pariser Platz 4 Die Akademie der Künste in Berlin ist seit 1. Januar 2004 eine bundesunmittelbare, rechtsfähige Körperschaft, die sich der Förderung der Bildenden Kunst, der Baukunst, der Musik, der… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”