Ahlers

Conrad Ahlers

Conrad Ahlers (au centre)

Conrad Ahlers, né le 8 novembre 1922 à Hambourg et mort le 19 décembre 1980 à Bonn, était un journaliste et homme politique ouest-allemand du Parti social-démocrate (SPD).

Rédacteur en chef adjoint et spécialiste des questions militaires au magazine Der Spiegel, il est l’auteur de l’article qui déclencha en 1962 l’affaire dite du Spiegel, pendant laquelle il fut détenu pendant cinquante-six jours.

Il fut de 1969 à 1972 chef de l’office de presse et d'information et porte-parole du Gouvernement fédéral sous Willy Brandt, et siégea au Bundestag de 1972 à 1980.

Il fut également intendant de la station de radio Deutsche Welle.

Liens externes

  • Portail de la presse écrite Portail de la presse écrite
  • Portail de la politique Portail de la politique
  • Portail de l’Allemagne Portail de l’Allemagne
  • Portail de l’histoire Portail de l’histoire
Ce document provient de « Conrad Ahlers ».

Wikimedia Foundation. 2010.

Contenu soumis à la licence CC-BY-SA. Source : Article Ahlers de Wikipédia en français (auteurs)

Regardez d'autres dictionnaires:

  • Ahlers — ist der Familienname folgender Personen: Anny Ahlers (1907–1933), deutsche Sängerin und Schauspielerin Clarissa Ahlers (* 1965), deutsche Journalistin und Moderatorin Conrad Ahlers (1922–1980), deutscher Journalist und Politiker (SPD) Dieter… …   Deutsch Wikipedia

  • Ahlers — is a surname. People with this surname include:* John Ahlers, American sports announcer * Keith Ahlers (born 1955), English racecar driver * Daniel Ahlers (born 1973), Member of the South Dakota House of Representatives …   Wikipedia

  • Ahlers — Ahlers,   Conrad, Publizist und Politiker, * Hamburg 8. 11. 1922, ✝ Bonn 18. 12. 1980; seit 1949 publizistisch tätig, wurde 1962 als stellvertretender Chefredakteur des »Spiegel« bei der Spiegelaffäre inhaftiert; 1966 stellvertretender… …   Universal-Lexikon

  • Ahlers — patronymische Bildung (starker Genitiv) zu Ahlert …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Ahlers (Unternehmen) — Ahlers AG Rechtsform Aktiengesellschaft ISIN DE0005009732 (Vz) DE0005009708 (St) Gründung 1919 Sitz Herford, Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Ahlers AG — Unternehmensform Aktiengesellschaft Gründung 1919 Unternehmenssitz …   Deutsch Wikipedia

  • Ahlers & Vogel — Ahlers Vogel ist eine 1858 gegründete Rechtsanwalts und Notarskanzlei in Bremen mit Niederlassungen in Rostock und Hamburg. Die Kanzlei wurde durch Dr. Julius Heinrich Eduard Stachow gegründet. Sie trug im Laufe der Zeit unterschiedliche Namen.… …   Deutsch Wikipedia

  • Ahlers & Vogel — ist eine 1858 gegründete Rechtsanwalts und Notarskanzlei in Bremen mit Niederlassungen in Rostock, Hamburg und seit 2011 auch in Leer/Ostfriesland. Die Kanzlei wurde durch Dr. Julius Heinrich Eduard Stachow gegründet. Sie trug im Laufe der Zeit… …   Deutsch Wikipedia

  • Ahlers-Hestermann — Ahlers Hẹstermann,   Friedrich, Maler, * Hamburg 17. 7. 1883, ✝ Berlin (West) 11. 12. 1973; seit 1909 im Kreis der Maler des Café du Dôme, später Lehrer in Köln, Hamburg und Berlin; unmittelbarer Vermittler französischer Malkultur in Deutschland …   Universal-Lexikon

  • Ahlers-Hestermann — Friedrich Ahlers Hestermann (* 17. Juli 1883 in Hamburg; † 11. Dezember 1973 in Berlin) war Maler und Kunstschriftsteller. Mitglied des Hamburgischen Künstlerclubs von 1897 und Schüler der Académie Matisse in Paris. Nach dem 1. Weltkrieg war er… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”