104-21-2

Acétate d'anisyle

Acétate d'anisyle
Structure de l'acétate de para-anisyle
Structure de l'acétate de para-anisyle
Structure de l'acétate de para-anisyle
Général
DCI acétate de para-anisyle
Nom IUPAC acétate de (4-méthoxyphényl)méthyle
Synonymes acétate de 4-méthoxybenzène méthyle
acétate de p-méthoxybenzyle
cétone cassie
No CAS 104-21-2
No EINECS 203-185-8
PubChem 7495
FEMA 2098
SMILES
InChI
Apparence liquide translucide à jaune pâle
Propriétés chimiques
Formule brute C10H12O3  [Isomères]
Masse molaire 180,2005 gmol-1
C 66,65 %, H 6,71 %, O 26,64 %,
Propriétés physiques
T° fusion 84 °C [1]
T° ébullition 270 °C [1]
Solubilité éthanol, dipropylène glycol
Masse volumique 1,083 gcm-3
Point d’éclair 212 °C
Précautions
Directive 67/548/EEC
Phrases S : 2, 24, 25,
Peau solution à 4% non irritante
Écotoxicologie
DL50 2250 mg/kg (rat, voie orale)
LogP 1,76
Composés apparentés
Isomère(s) acétate d'ortho-anisyle, acétate de méta-anisyle
Unités du SI & CNTP, sauf indication contraire.

L'acétate de para-anisyle est un additif alimentaire. Il peut être isolé à partir de Castoréum, sécrétion produite par les glandes sexuelles de castor.

Ce composé à une odeur fruitée d'amande, de cerise, de lilas et de vanille. Il possède une odeur de puissance moyenne. Il est utilisé en parfumerie, dans l'agroalimentaire ainsi que dans l'industrie du tabac.

Notes et références

  1. a  et b (en) « Benzenemethanol, 4-methoxy-, 1-acetate » sur ChemIDplus, consulté le 3 septembre 2009

Voir aussi

  • Portail de la chimie Portail de la chimie
Ce document provient de « Ac%C3%A9tate d%27anisyle ».

Wikimedia Foundation. 2010.

Contenu soumis à la licence CC-BY-SA. Source : Article 104-21-2 de Wikipédia en français (auteurs)

Regardez d'autres dictionnaires:

  • 2. Fußball-Bundesliga/Ewige Tabelle — Logo der Bundesliga Die Ewige Tabelle der 2. Fußball Bundesliga ist eine statistische Auflistung aller Meisterschaftsspiele der 2. Fußball Bundesliga seit ihrer Gründung 1974. Der Berechnung wird die Drei Punkte Regel zugrunde gelegt (drei Punkte …   Deutsch Wikipedia

  • 2. Fußball-Bundesliga 1979/80 — Die 2. Bundesliga 1979/80 wurde in zwei Staffeln (Nord und Süd) zu 20 (Nord) bzw. 21 (Süd) Mannschaften ausgespielt. Die beiden Staffelmeister Arminia Bielefeld (Staffel Nord) und 1. FC Nürnberg (Staffel Süd) stiegen direkt in die 1. Bundesliga… …   Deutsch Wikipedia

  • 2. Eishockey-Bundesliga 1997/98 — 1. Eishockey Liga ◄ vorherige Saison 1997/98 nächste ► Meister …   Deutsch Wikipedia

  • 2. Fußball-Bundesliga 1980/81 — Die Zweite Fußball Bundesliga 1980/81 war die letzte Saison der zweiten Bundesliga, die in zwei Staffeln gespielt wurde. Lediglich die Saison 1991/92 bildete hierbei aufgrund der Wiedervereinigung eine Ausnahme und wurde ebenfalls in zwei… …   Deutsch Wikipedia

  • 2. Bundesliga (Handball) 1998/99 — Die 2. Handball Bundesliga startete wie in den Jahren zuvor auch in der Saison 1998/99 mit einer Nord und einer Südstaffel. Aus der Staffel Nord stiegen die HSG Nordhorn, aus der Staffel Süd der TSV Bayer Dormagen und der TV 08 Willstätt in die 1 …   Deutsch Wikipedia

  • 2. Hallenhockey-Bundesliga (Herren) — Die 2. Hallenhockey Bundesliga ist nach der Bundesliga die höchste nationale Spielklasse im deutschen Herren Hallenhockey. Der Spielbetrieb wird vom Deutschen Hockey Bund organisiert. Seit der Einführung der viergleisigen Bundesliga zu je sechs… …   Deutsch Wikipedia

  • 2. Bundesliga (Handball) 2005/06 — Die 2. Handball Bundesliga startete wie in den Jahren zuvor auch in der Saison 2005/06 mit einer Nord und einer Südstaffel. Aus der Staffel Nord stieg Eintracht Hildesheim, aus der Staffel Süd die HBW Balingen Weilstetten in die 1. Handball… …   Deutsch Wikipedia

  • 2. Handball-Bundesliga 2005/06 — Die 2. Handball Bundesliga startete wie in den Jahren zuvor auch in der Saison 2005/06 mit einer Nord und einer Südstaffel. Aus der Staffel Nord stieg Eintracht Hildesheim, aus der Staffel Süd die HBW Balingen Weilstetten in die 1. Handball… …   Deutsch Wikipedia

  • 2-я гвардейская Таманская мотострелковая дивизия — 2 я гвардейская Таманская ордена Октябрьской Революции Краснознамённая ордена Суворова мотострелковая дивизия имени М. И. Калинина 2гв.мсд Годы существования 8 июля …   Википедия

  • 21. Deutsche Panzerdivision — 21. Panzerdivision Truppenkennzeichen[1] Aktiv 1. August 1941 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”