Adolphe Ganot

Adolphe Ganot (Rochefort, 1804 - Paris, 1887) est l'auteur de deux manuels, le Traité élémentaire de physique expérimentale et appliquée et le Cours de Physique purement expérimentale, qui furent très utilisés durant la seconde moitié du XIXe siècle et les premières décennies du XXe siècle dans l'enseignement de la physique tant en France qu'à l'étranger.

La première édition est apparue en 1851, et la dix-huitième en 1882. Jusqu'en 1882, Ganot éditait lui même ces ouvrages. En 1882, il céda les droits à Hachette qui continua la publication jusqu'en 1931. Les ouvrages de Ganot ont été traduits dans de nombreuses langues, en particulier en anglais, en allemand, en espagnol en hollandais et en russe. Les physiciens Albert Abraham Michelson, Robert Millikan et Emilio Gino Segrè, l'ingénieur Arthur Krebs ont étudié dans les ouvrages de Ganot.

Liens externes


Wikimedia Foundation. 2010.

Contenu soumis à la licence CC-BY-SA. Source : Article Adolphe Ganot de Wikipédia en français (auteurs)

Regardez d'autres dictionnaires:

  • Adolphe Ganot — (* 1804 in Rochefort; † 1887 in Paris) war ein französischer Physiker. Bekannt wurde Adolphe Ganot vor allem als Autor der beiden Werke Traité élémentaire de physique expérimentale et appliquée und Cours de Physique purement expérimentale, die in …   Deutsch Wikipedia

  • Adolphe Garnot — Adolphe Ganot (* 1804 in Rochefort; † 1887 in Paris) war ein französischer Physiker. Bekannt wurde Adolphe Ganot vor allem als Autor der beiden Werke Traité élémentaire de physique expérimentale et appliquée und Cours de Physique purement… …   Deutsch Wikipedia

  • Adolphe — ist ein männlicher Vorname. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Bekannte Namensträger 2.1 Vorname 2.2 Zwischenname …   Deutsch Wikipedia

  • Ganot — bezeichnet: Adolphe Ganot (1804–1887), französischer Physiker Ganot (Berg), einen Berg in der Schobergruppe in Osttirol Siehe auch: Garnot Diese Seite ist eine Begriffsklärung …   Deutsch Wikipedia

  • Albert Michelson — Albert Abraham Michelson Albert Abraham Michelson (* 19. Dezember 1852 in Strelno (Provinz Posen); † 9. Mai 1931 in Pasadena (Kalifornien), war ein amerikanischer Physiker deutscher Herkunft und wurde bekannt durch das nach ihm benannte M …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Gan — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • RCO — Rochefort …   Deutsch Wikipedia

  • Garnot — ist der Familienname folgender Personen: Adolphe Ganot (Adolphe Garnot; 1804–1887), französischer Physiker Benoît Garnot (* 1951), französischer Historiker Prosper Garnot (1794–1838), französischer Mediziner und Naturforscher Siehe auch: Blup… …   Deutsch Wikipedia

  • Siren (noisemaker) — A siren is a loud noise maker. The original version would yield sounds under water [Adolphe Ganot (translator: Edmund Atkinson), Elementary Treatise on Physics: Experimental and Applied , 8th ed. (N.Y., N.Y.: Wm. Wood and Co., 1877), pages 188… …   Wikipedia

  • Albert Abraham Michelson — (* 19. Dezember 1852 in Strelno (Provinz Posen); † 9. Mai 1931 in Pasadena (Kalifornien)), war ein amerikanischer Physiker deutscher Herkunft und wurde bekannt durch das nach ihm benannte Michelson …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”