Adolf Wilhelm Daniel von Auersperg

Adolf Carl Daniel von Auersperg

Adolf Carl Daniel von Auersperg (né le 21 juin 1821 à Prague en actuelle République tchèque et mort le 5 janvier 1885 à Neidling en Basse-Autriche) était une personnalité politique autrichienne.

Il fut ministre-président d'Autriche du 28 novembre 1871 au 15 février 1879.

  • Portail de la politique Portail de la politique
  • Portail de l’Autriche Portail de l’Autriche
Ce document provient de « Adolf Carl Daniel von Auersperg ».

Wikimedia Foundation. 2010.

Contenu soumis à la licence CC-BY-SA. Source : Article Adolf Wilhelm Daniel von Auersperg de Wikipédia en français (auteurs)

Regardez d'autres dictionnaires:

  • Adolf Carl Daniel von Auersperg — Fürst Adolf Carl Daniel von Auersperg (1821–1885) Fürst Adolf Carl Daniel von Auersperg (* 21. Juli 1821 in Prag; † 5. Jänner 1885 auf Schloss Goldegg in Neidling, Niederösterreich) war vom 25. November 1871 bis zum 15. Februar 1879 der… …   Deutsch Wikipedia

  • Karl Wilhelm Philipp von Auersperg — Fürst Karl Wilhelm Philipp von Auersperg Fürst Karl (Carlos) Wilhelm Philipp von Auersperg (tschechisch Karel (Carlos) Vilém Auersperg) (* 1. Mai 1814 in Prag, Böhmen; † 4. Januar 1890 ebenda) war österreichischer Politiker und …   Deutsch Wikipedia

  • Adolf Carl Daniel Fürst von Auersperg — Fürst Adolf Carl Daniel von Auersperg (1821–1885) Fürst Adolf Carl Daniel von Auersperg (* 21. Juli 1821 in Prag; † 5. Jänner 1885 auf Schloss Goldegg in Neidling, Niederösterreich) war vom 25. November 1871 bis zum 15. Februar 1879 der… …   Deutsch Wikipedia

  • Von Auersperg — Wappen der Familie Auersperg Die Auersperg (slowenisch: Turjaški) sind ein österreichisches Adelsgeschlecht, dessen Angehörige als Feldherren, Politiker und Staatsmänner die Geschicke des Kaisertums Österreich beeinflusst und mitbestimmt haben.… …   Deutsch Wikipedia

  • Adolf von Auersperg — Fürst Adolf Carl Daniel von Auersperg, Lithographie von Adolf Dauthage Fürst Adolf Carl Daniel von Auersperg (* 21. Juli 1821 auf Schloss Vlašim in Vlašim, Böhmen; † 5. Jänner 1885 auf Schloss Goldegg in Neidling …   Deutsch Wikipedia

  • Carlos von Auersperg — Fürst Karl Wilhelm Philipp von Auersperg Fürst Karl (Carlos) Wilhelm Philipp von Auersperg (tschechisch Karel (Carlos) Vilém Auersperg) (* 1. Mai 1814 in Prag, Böhmen; † 4. Januar 1890 ebenda) war österreichischer Politiker und …   Deutsch Wikipedia

  • Auersperg — Wappen der Familie Auersperg Die Auersperg (slowenisch: Turjaški) sind ein österreichisches Adelsgeschlecht von altem Adel,[1] dessen Angehörige als Feldherren, Politiker und Staatsmänner die Geschicke des Kaisertums Österreich beeinflusst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Auersperg — Auersperg,   Krainer Adelsgeschlecht. Der erste urkundlich genannte Vertreter ist 1220 als Ministerialer Herrandus de Owersperch. Engelhard von Auersperg wurde 1463 von Kaiser Friedrich III. zum Oberst Erblandkämmerer und Oberst Erblandmarschall… …   Universal-Lexikon

  • Prince Adolf of Auersperg — Prince Adolf Wilhelm Daniel von Auersperg (1821–1885) was an Austrian statesman.He served in the Army from 1841 to 1860 and attained the rank of major. In 1867 he entered political life as a member of the Bohemian Diet, being elected by the… …   Wikipedia

  • Friedrich Ferdinand von Beust — Friedrich Ferdinand Freiherr von Beust en 1860. Mandats 12e ministre présid …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”