Adolf Tuma

Adolf Tuma (né le 27 juin 1956[1] à Hainburg an der Donau) est un artiste autrichien spécialisé dans la création de timbres-poste.

Son premier timbre-poste est émis en 1984 pour Saint-Marin[1]. Il travaille principalement pour l'Österreichische Staatsdruckerei, imprimerie d'État.

Récompenses

Voir aussi

Sources et références

  1. a et b [PDF] Post.Philatelie, magazine à destination des philatélistes de la poste autrichienne, septembre 2005.
  2. Palmarès communiqué par l'Écho de la timbrologie n°1800, octobre 2006, page 43. Voir aussi présentation sommaire et images des timbres sur le site du WNS.

Wikimedia Foundation. 2010.

Contenu soumis à la licence CC-BY-SA. Source : Article Adolf Tuma de Wikipédia en français (auteurs)

Regardez d'autres dictionnaires:

  • Adolf Tuma — Adolf „Adi“ Tuma (* 27. Juni 1956 in Hainburg an der Donau) ist ein österreichischer Lithograf und Briefmarkengestalter. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Auszeichnungen 3 Liste seiner Briefmarken (Auszug) …   Deutsch Wikipedia

  • Tuma — steht für: Tuma (Geographie), durch Bergstürze herbeigeführte hügelförmige Erdaufschüttungen im Churer Rheintal Tuma (Rjasan), eine Siedlung städtischen Typs in der Oblast Rjasan (Russland) Tuma (Wladimir), ein Dorf in der Oblast Wladimir… …   Deutsch Wikipedia

  • Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich — Verliehen von Republik Österreich Art …   Deutsch Wikipedia

  • Hainburg an der Donau — Hainburg a.d. Donau …   Deutsch Wikipedia

  • Handelsmarine (Österreich) — National und Seeflagge Österreichs Vexillologisches Symbol …   Deutsch Wikipedia

  • Haslau-Maria Ellend — Haslau Maria Ellend …   Deutsch Wikipedia

  • Naturschönheiten in Österreich (Briefmarkenserie) — Naturschönheiten in Österreich ist eine Sondermarkenserie von Österreich, welche von 1984 bis 2001 erschienen ist. Jede Marke zeigt eine österreichische Naturschönheit. Inhaltsverzeichnis 1 Markenformat 2 Zähnung 3 Entwurf 4 …   Deutsch Wikipedia

  • Sagen und Legenden aus Österreich (Briefmarkenserie) — Sagen und Legenden aus Österreich ist eine Dauermarkenserie von Österreich mit zwölf Werten, welche von 1997 bis 2000 erschienen ist. Jede Marke zeigt eine Sage oder Legende aus Österreich. Inhaltsverzeichnis 1 Markenformat 2 Zähnung 3 Entwurf …   Deutsch Wikipedia

  • Schifffahrt in Österreich — National und Seeflagge Österreichs Vexillologisches Symbol …   Deutsch Wikipedia

  • Österreichische Handelsmarine — National und Seeflagge Österreichs Vexillologisches Symbol …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”