Addison Powell

Addison Powell, né le 23 février 1921 à Belmont, Pennsylvanie (États-Unis), et décédé le 8 novembre 2010[1], est un acteur américain.

Sommaire

Biographie

Filmographie

Liens externes

Notes et références


Wikimedia Foundation. 2010.

Contenu soumis à la licence CC-BY-SA. Source : Article Addison Powell de Wikipédia en français (auteurs)

Regardez d'autres dictionnaires:

  • Addison-Krankheit — Bei der primären Nebennierenrindeninsuffizienz (Morbus Addison, benannt nach dem englischen Arzt Thomas Addison) handelt es sich um eine Unterfunktion der Nebennierenrinde (NNR), die unbehandelt tödlich verläuft. Die Nebenniere besteht aus dem… …   Deutsch Wikipedia

  • Addison-Krise — Bei der primären Nebennierenrindeninsuffizienz (Morbus Addison, benannt nach dem englischen Arzt Thomas Addison) handelt es sich um eine Unterfunktion der Nebennierenrinde (NNR), die unbehandelt tödlich verläuft. Die Nebenniere besteht aus dem… …   Deutsch Wikipedia

  • Addison Mitchell McConnell Jr. — Mitch McConnell Addison Mitchell McConnell Jr. (* 20. Februar 1942 in Louisville, Kentucky) ist als Senator des US Bundesstaates Kentucky, Mitglied des US Senats und dort Senate Minority Leader (Minderheitsführer Fraktionschef der Minderheit) der …   Deutsch Wikipedia

  • M. Addison — Bei der primären Nebennierenrindeninsuffizienz (Morbus Addison, benannt nach dem englischen Arzt Thomas Addison) handelt es sich um eine Unterfunktion der Nebennierenrinde (NNR), die unbehandelt tödlich verläuft. Die Nebenniere besteht aus dem… …   Deutsch Wikipedia

  • Morbus Addison — Bei der primären Nebennierenrindeninsuffizienz (Morbus Addison, benannt nach dem englischen Arzt Thomas Addison) handelt es sich um eine Unterfunktion der Nebennierenrinde (NNR), die unbehandelt tödlich verläuft. Die Nebenniere besteht aus dem… …   Deutsch Wikipedia

  • Christopher Addison, 1st Viscount Addison — The Right Honourable The Viscount Addison KG PC Minister of Munitions …   Wikipedia

  • Mel Powell — (born Mel Epstein) (February 12, 1923 – April 24, 1998) was a jazz pianist and composer of classical music. Mel Epstein was born to Russian Jewish parents, Milton Epstein and Mildred Mark Epstein,[1] and began playing piano as a child. He… …   Wikipedia

  • James Addison Baker III — James Baker III. James Addison Baker III (* 28. April 1930 in Houston, Texas) ist ein US amerikanischer Politiker und Diplomat und war von 1989 bis 1992 Außenminister der Vereinigten Staaten unter Präsident George H. W. Bush …   Deutsch Wikipedia

  • Rene Arrieu — René Arrieu René Arrieu René Arrieu à Osaka (Japon) en mai 1976 lors d une tournée de la …   Wikipédia en Français

  • René ARRIEU — René Arrieu à Osaka (Japon) en mai 1976 lors d une tournée de la …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”