ATSE Graz

ATSE Graz

Fondé en 1947
Siège Graz
Patinoire (aréna) Eisstadion Hart
Couleurs Rouge, blanc
Ligue Nationalliga
Site Web http://eishockey.atse-graz.at/

L'ATSE Graz est un club de hockey sur glace de Graz en Autriche. Il évolue en Nationalliga, le second échelon autrichien.

Historique

La section hockey sur glace de l'ATSE est créé en 1947. Elle a remporté deux titres nationaux. En 1981, la section n'est plus reconduite. En 2008, l'équipe reprend ses activité en Oberliga, le troisième niveau national. Elle remporte cette division et accède à la Nationalliga.

Palmarès

  • Vainqueur de la ÖEL : 1975, 1978.
  • Nationalliga 1963, 1966.
  • Vainqueur de l'Oberliga: 2009.

Liens externes


Wikimedia Foundation. 2010.

Contenu soumis à la licence CC-BY-SA. Source : Article ATSE Graz de Wikipédia en français (auteurs)

Regardez d'autres dictionnaires:

  • ATSE Graz — Der ATSE Graz ist ein österreichischer Mehrsparten Sportverein aus dem Stadtbezirk Eggenberg der steirischen Landeshauptstadt Graz. Der Verein wurde zu Beginn des 20. Jahrhunderts als Arbeiter Turn und Sportverein Eggenberg gegründet und… …   Deutsch Wikipedia

  • ATSE Graz Eishockeysektion — ATSE Graz Größte Erfolge zweifacher Oberliga Meister (2008/09), (2009/10), zweifacher Österreichischer Meister (1974/75, 1977/78), dreifacher Vizemeister (1970/71, 1972/73, 1976/77) Vereinsinfos Geschichte Gründung 1947, Neugründung 2008 …   Deutsch Wikipedia

  • Graz 99ers — Données clés Fondé en 1999 Siège Graz Patinoire (aréna) Eishalle Liebenau Couleurs Noir, orange Ligue EBEL Site Web …   Wikipédia en Français

  • Graz 99ers — EC Graz99ers Größte Erfolge Nationalligameister 2000 Vereinsinfos Geschichte gegründet 1999 Standort Graz, Steier …   Deutsch Wikipedia

  • EC Graz 99ers — Moser Medical Graz 99ers Größte Erfolge Nationalligameister 2000 Oberligameister 2011 Vereinsinfos Geschichte gegründe …   Deutsch Wikipedia

  • Eisstadion Graz-Liebenau — Daten Ort Graz, Österreich …   Deutsch Wikipedia

  • EHC Graz — EC Graz Gründungsjahr: 1990 Aufgelöst: 1998 Größte Erfolge dreifacher Österreichischer Vizemeister (1991/92, 1992/93, 1993/94) Eishalle Name: Eisstadion Graz Liebenau Der EC Graz war eine österreichische …   Deutsch Wikipedia

  • EC Graz — Größte Erfolge dreifacher Österreichischer Vizemeister (1991/92, 1992/93, 1993/94) Vereinsinfos Geschichte EC Graz (1990–1998) Standort Graz …   Deutsch Wikipedia

  • Österreichischer Meister (Eishockey) — Der Österreichische Eishockey Meister wird bei den Männern seit 1923, bei den Damen seit 1999 ausgespielt. Rekordmeister bei den Herren ist der EC KAC mit 29 Meistertiteln, bei den Damen der EHV Sabres mit 6 Titeln. In den Tabellen sind auch die… …   Deutsch Wikipedia

  • Österreichische Eishockey-Liga 2008/09 — Die Saison 2008/09 der Österreichischen Eishockeyliga begann am 19. September 2008. Wie im Vorjahr nahmen neben sieben österreichischen Mannschaften auch zwei Mannschaften aus Slowenien und eine aus Ungarn teilnehmen. Meister wurde zum 29. Mal… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”