Bambali

12° 36′ 11″ N 15° 39′ 38″ W / 12.60306, -15.66056

Bambali
Administration
Pays Drapeau du Sénégal Sénégal
Région Sédhiou
Département Sédhiou
Géographie
Coordonnées 12° 36′ 11″ Nord
       15° 39′ 38″ Ouest
/ 12.60306, -15.66056
Altitude 3 m
Localisation
Senegal location map.svg
City locator 14.svg
Bambali

Bambali (ou Bombali) est un village de Casamance (Sénégal), situé à une quinzaine de kilomètres au sud-est de Sédhiou.

Sommaire

Histoire

Administration

Géographie

Les localités les plus proches sont Kodji, Madina, Farankounda, Boudiemar et Bantandiang.

Physique géologique

Population

Les habitants sont des Balantes, des Mandingues ou des Manjaques.

Activités économiques

Les villageois pratiquent la pêche, mais c'est surtout la bananeraie qui fait vivre la population.

Jumelages et partenariats

Personnalités

Voir aussi

Bibliographie

Liens externes


Wikimedia Foundation. 2010.

Contenu soumis à la licence CC-BY-SA. Source : Article Bambali de Wikipédia en français (auteurs)

Regardez d'autres dictionnaires:

  • Bambali — ist ein 2004 gegründeter deutscher Internet Tauschring für Waren und Dienstleistungen. Das Projekt ist privat organisiert und unabhängig. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Funktionsweise 3 Einzelnachweise …   Deutsch Wikipedia

  • Bambali — Infobox Settlement official name = Bambali other name = native name = nickname = settlement type = motto = imagesize = image caption = flag size = image seal size = image shield = shield size = image blank emblem = blank emblem type = blank… …   Wikipedia

  • Bambali — Original name in latin Bambali Name in other language Bambale, Bambali, Bombale State code GM Continent/City Africa/Banjul longitude 13.48333 latitude 15.33333 altitude 17 Population 1255 Date 2012 01 18 …   Cities with a population over 1000 database

  • Bambali — Scabiosa (CR) …   EthnoBotanical Dictionary

  • Bambali (Gambia) — Bambali 13.476161386667 15.335100058611{{{elevation save}}}Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • bambalinė — bambalìnė sf. (2) niurzga, bambeklė: Bambalìnė tokia, bamba ir bamba visas dienas, baras Šts …   Dictionary of the Lithuanian Language

  • Bam — steht für: Bam (Iran), eine iranische Stadt Bam (Burkina Faso), Provinz in der Region Centre Nord Bam (Gemeinde Stuhlfelden), Ortschaft in der Gemeinde Stuhlfelden, Bezirk Zell am See, Salzburg Bam (Insel), eine Insel von Papua Neuguinea BAM… …   Deutsch Wikipedia

  • Barter — Die Artikel Kompensationsgeschäft und Tauschhandel überschneiden sich thematisch. Hilf mit, die Artikel besser voneinander abzugrenzen oder zu vereinigen. Beteilige dich dazu an der Diskussion über diese Überschneidungen. Bitte entferne diesen… …   Deutsch Wikipedia

  • Barter-Handel — Die Artikel Kompensationsgeschäft und Tauschhandel überschneiden sich thematisch. Hilf mit, die Artikel besser voneinander abzugrenzen oder zu vereinigen. Beteilige dich dazu an der Diskussion über diese Überschneidungen. Bitte entferne diesen… …   Deutsch Wikipedia

  • Bartering — Die Artikel Kompensationsgeschäft und Tauschhandel überschneiden sich thematisch. Hilf mit, die Artikel besser voneinander abzugrenzen oder zu vereinigen. Beteilige dich dazu an der Diskussion über diese Überschneidungen. Bitte entferne diesen… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”