Axel Tyll
Axel Tyll (à droite) dans un match de D1 est-allemande

Axel Tyll est un ancien footballeur est-allemand, né le 23 juillet 1953 à Magdebourg.

Biographie

En tant que milieu, il fut international est-allemand à 4 repirses (1973-1975) pour 0 but.

Bien qu'il fit partie des joueurs pour les Jeux olympiques 1972, il ne joue aucun match, mais il remporte la médaille de bronze.

Il joua toute sa carrière dans le même club : le FC Magdebourg. Il remporta 3 championnats de RDA, 4 coupes de RDA et une Coupe d'Europe des vainqueurs de coupe de football en 1974, face au Milan AC.

Clubs

Palmarès



Wikimedia Foundation. 2010.

Contenu soumis à la licence CC-BY-SA. Source : Article Axel Tyll de Wikipédia en français (auteurs)

Regardez d'autres dictionnaires:

  • Axel Tyll — Tyll (rechts) 1974 Axel Tyll (* 23. Juli 1953 in Magdeburg) war Fußballspieler in der DDR Oberliga, der höchsten ostdeutschen Spielklasse. Dort spielte er für den 1. FC Magdeburg, mit dem er dreimal Meister und dreimal …   Deutsch Wikipedia

  • Tyll — steht für: eine Oper des deutschen Komponisten Mark Lothar (1902–1985) ein Werk des deutschen Autors Hans Reimann (1889–1969) ein Pseudonym des deutschen Schriftstellers, Verlegers und Philanthropen Josef Eberle (1901–1986) Tyll ist der Name… …   Deutsch Wikipedia

  • 1. FC Magdeburg/Namen und Zahlen — Wichtige Namen und Zahlen, die den 1. FC Magdeburg und seine Vorgänger nach dem Zweiten Weltkrieg betreffen und die nur in Listenform dargestellt werden können, befinden sich auf dieser Seite, um im Hauptartikel auf diese Daten hinführen zu… …   Deutsch Wikipedia

  • Fußballolympiamannschaft der DDR (1980) — 1964 war die DDR Auswahl Teil der Gesamtdeutschen Mannschaft, die mit einer speziellen Olympiaflagge antrat …   Deutsch Wikipedia

  • 1. FC Lokomotive Leipzig/Namen und Zahlen — Dieser Artikel dient der Darstellung bedeutender Statistiken zu 1. FC Lokomotive Leipzig, für die im Hauptartikel nur wenig Platz ist. An wichtigen Stellen wird dort auf einzelne Abschnitte dieser Datensammlung verlinkt. Inhaltsverzeichnis 1… …   Deutsch Wikipedia

  • 1. FC Lokomotive Leipzig/Zahlen und Fakten — Dieser Artikel dient der Darstellung bedeutender Statistiken zu 1. FC Lokomotive Leipzig, für die im Hauptartikel nur wenig Platz ist. An wichtigen Stellen wird dort auf einzelne Abschnitte dieser Datensammlung verlinkt. Inhaltsverzeichnis 1… …   Deutsch Wikipedia

  • 1. FC Wernigerode — FC Einheit Wernigerode Voller Name Fußballclub Einheit Wernigerode e.V. Gegründet 10. April 1951 Vereinsfarben …   Deutsch Wikipedia

  • DDR-Fußball-Oberliga 1971/72 — Die Saison 1971/72 war die 24. Auflage der DDR Fussballmeisterschaft. Der 1. FC Magdeburg errang seine erste Meisterschaft. Inhaltsverzeichnis 1 Abschlusstabelle 1.1 Entscheidungen 2 Kreuztabelle 3 Die Meistermannschaft 1.FC Magdeburg …   Deutsch Wikipedia

  • DDR-Fußball-Oberliga 1974/75 — FC Carl Zeiss Jena Dynamo Dresden 3:1 Die Saison 1974/75 war die 27. Auflage der DDR Fussballmeisterschaft. Der 1. FC Magdeburg verteidigte den Titel aus dem Vorjahr und feierte seine dritte Meisterschaft. Die UEFA Cup Plätze gingen wie in der… …   Deutsch Wikipedia

  • Einheit Wernigerode — FC Einheit Wernigerode Voller Name Fußballclub Einheit Wernigerode e.V. Gegründet 10. April 1951 Vereinsfarben …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”