Arzanène

Aghdzenik

Les quinze provinces de l'Arménie historique.

Aghdznik (en arménien Աղձնիք), Altzniq ou Arzanène est la troisième province de l'Arménie historique selon Anania de Shirak[1]. Son territoire est aujourd'hui situé en Turquie occidentale.

Districts

La province comprend les districts ou cantons (gavar) suivant :

  • Ankl ;
  • Npret ;
  • Arzn.

Notes et références

  1. Gérard Dédéyan (dir.), Histoire du peuple arménien, Privat, Toulouse, 2007 (ISBN 978-2-7089-6874-5), p. 43.


  • Portail de l’Arménie Portail de l’Arménie
Ce document provient de « Aghdzenik ».

Wikimedia Foundation. 2010.

Contenu soumis à la licence CC-BY-SA. Source : Article Arzanène de Wikipédia en français (auteurs)

Regardez d'autres dictionnaires:

  • Arzanene — (auch Aghdznik oder Altzniq, armenisch Աղձնիք) ist eine historische Region von Großarmenien die heute unter anderem im nordöstlichen Teil der Türkei, Provinz Diyarbakır (histor. Diyar i Bekri, Gebiet von Bekr) liegt. Sie dehnt sich oberhalb… …   Deutsch Wikipedia

  • Arzanēne — (Arxane, a. Geogr.), Provinz Groß Armeniens, jenseit des Tigris, wurde nach Julians unglücklichem Feldzuge mit Persien vereinigt; Hauptstadt Thospia Arzeniorum oppidum); (j. Erzen.) …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Guerres perso-byzantines — La Bataille entre Héraclius et Khosro II. Défaite et décapitation des vaincus, fresque de Piero della Francesca. Informations générales Date 502 – 506 ; …   Wikipédia en Français

  • Narseh — For other historical figures with similar names, see Narses (disambiguation). Image of King Narseh on a coin minted during his reign. Narseh (whose name is also sometimes written as Narses or Narseus) was the seventh Sassanid King of Persia… …   Wikipedia

  • Byzantine–Sassanid Wars — Infobox Military Conflict conflict=Byzantine Sassanid Wars caption= partof=|date=502 C.E. [ An Encyclopedia of Battles: Accounts of Over 1,560 Battles from 1479 B.C. to the Present (David Eggenberger)] to c. 628 place=Caucasus, Asia Minor, Egypt …   Wikipedia

  • Philippicus (general) — Infobox Military Person name=Philippicus allegiance=East Roman Empire branch=Army rank= magister militum per Orientem ; comes Excubitorum unit= commands= battles=Battle of Solachon relations=Brother in law of Emperor Maurice laterwork=Philippicus …   Wikipedia

  • Mayyafaraqin — DMS …   Deutsch Wikipedia

  • Persisch-römische Kriege — Über Jahrhunderte stellten das Römische bzw. Oströmische Reich und das neupersische Sassanidenreich die beiden vorherrschenden Staatengebilde im Mittelmeerraum und im Vorderen Orient dar. Obwohl es zwischen den beiden spätantiken Großmächten… …   Deutsch Wikipedia

  • Römisch-Persischer Krieg — Über Jahrhunderte stellten das Römische bzw. Oströmische Reich und das neupersische Sassanidenreich die beiden vorherrschenden Staatengebilde im Mittelmeerraum und im Vorderen Orient dar. Obwohl es zwischen den beiden spätantiken Großmächten… …   Deutsch Wikipedia

  • Römisch-persische Kriege — Über Jahrhunderte stellten das Römische bzw. Oströmische Reich und das neupersische Sassanidenreich die beiden vorherrschenden Staatengebilde im Mittelmeerraum und im Vorderen Orient dar. Obwohl es zwischen den beiden spätantiken Großmächten… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”