Arnold Drakenborch

Arnold Drakenborch (1er janvier 1684 à Utrecht16 janvier 1748 à Utrecht) est un professeur et commentateur hollandais.

Il remplaça Pieter Burmann dans sa chaire de rhétorique et d'histoire à l'université d'Utrecht, 1716.

Il a donné :

Source

Cet article comprend des extraits du Dictionnaire Bouillet. Il est possible de supprimer cette indication, si le texte reflète le savoir actuel sur ce thème, si les sources sont citées, s'il satisfait aux exigences linguistiques actuelles et s'il ne contient pas de propos qui vont à l'encontre des règles de neutralité de Wikipédia.


Wikimedia Foundation. 2010.

Contenu soumis à la licence CC-BY-SA. Source : Article Arnold Drakenborch de Wikipédia en français (auteurs)

Regardez d'autres dictionnaires:

  • Arnold Drakenborch — (January 1, 1684 – January 16, 1748) was a Dutch classical scholar. Biography Drakenborch was born at Utrecht. Having studied philology under Graevius and Burmann the elder, and law under Cornelius Van Eck, in 1716 he succeeded Burmann in his… …   Wikipedia

  • Arnold Drakenborch — (* 1. Januar 1684 in Utrecht; † 16. Januar 1748 ebenda) war ein niederländischer klassischer Philologe. Leben Der Sohn des Doktors der Rechte und Sekretärs am Domkapitel in Utrecht Evert Drakenborch un …   Deutsch Wikipedia

  • Drakenborch — Arnold Drakenborch (* 1. Januar 1684 in Utrecht; † 16. Januar 1748 ebenda) war ein niederländischer klassischer Philologe. Er studierte Philologie bei Johann Georg Graevius und Pieter Burmann dem Älteren, und Recht bei Cornelius Van Eck. 1716… …   Deutsch Wikipedia

  • Drakenborch — Drakenborch, Arnold, geb. 1684 in Utrecht; wurde 1716 Professor der Geschichte u. Beredtsamkeit daselbst u. starb dort 1748; er schrieb De praefectis urbis, Utr. 1704, 3. A. von Kapp, Bair. 1787, u. gab den Silius Italicus (1717) u. den Livius… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Drakenborch — Drakenborch, Arnold, Philolog, geb. 1. Jan. 1684 in Utrecht, gest. daselbst 16. Jan. 1748, studierte in Utrecht und Leiden und wurde 1716 Professor der Geschichte und Beredsamkeit zu Utrecht. Man hat von ihm eine Ausgabe des Silius Italicus (Utr …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Drakenborch — Drakenborch, Arnold, geb. 1684 zu Utrecht, gest. 1748 als Prof. daselbst, Philolog, berühmt durch die Herausgabe des Livius und Silius Italicus …   Herders Conversations-Lexikon

  • Liste der Rektoren der Universität Utrecht — Signet der Universität Utrecht Dies ist eine Liste welche die Rektoren der Universität Utrecht erfasst. Sie ist eine kulturhistorische Zusammenstellung der internationalen Hochschulgeschichte und der Geschichte unterschiedlicher geschichtlicher… …   Deutsch Wikipedia

  • 16. Jänner — Der 16. Januar (in Österreich und Südtirol: 16. Jänner) ist der 16. Tag des Gregorianischen Kalenders, somit bleiben noch 349 Tage (in Schaltjahren 350 Tage) bis zum Jahresende. Historische Jahrestage Dezember · Januar · Februar …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Dr — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • 1. Jänner — Der 1. Januar (in Österreich und Südtirol: 1. Jänner) ist der 1. Tag des Gregorianischen Kalenders, somit bleiben 364 Tage (in Schaltjahren 365 Tage) bis zum Jahresende. Historische Jahrestage Dezember · Januar · Februar …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”