Armas Taipale
Armas Taipale Portail athlétisme
1912 Armas Taipale.jpg
Armas Taipale lors des jeux olympiques de 1912
Informations
Discipline(s) Lancer du disque
Nationalité Drapeau : Finlande Finlandais
Naissance 27 juillet 1890
Palmarès
Jeux olympiques 2 1 0

Armas Rudolf Taipale, né le 27 juillet 1890 à Helsinki et mort le 9 novembre 1976 à Turku est un athlète finlandais qui participait principalement aux compétitions du lancer du disque.

Taipale a représenté la Finlande aux Jeux olympiques d'été de 1912 à Stockholm. Il y remportait le concours du lancer du disque. Il récoltait une seconde médaille dans le concours du lancer du disque à deux mains ; la distance obtenue après avoir lancé avec la main gauche était ajouté à la distance obtenue avec le lancer de la main droite.

Après la Première Guerre mondiale, Taipale a été l'un des rares champions olympiques en titre à se rendre aux Jeux olympiques d'été de 1920 à Anvers en Belgique pour y défendre son titre du lancer du disque ; le lancer du disque à deux mains n'était après son apparition aux Jeux de 1912 déjà plus au programme des Jeux. Il échouait dans la défense de son titre mais obtenait la médaille d'argent derrière son compatriote Elmer Niklander.

Palmarès

Jeux olympiques d'été

Sources

Sur les autres projets Wikimedia :



Wikimedia Foundation. 2010.

Contenu soumis à la licence CC-BY-SA. Source : Article Armas Taipale de Wikipédia en français (auteurs)

Regardez d'autres dictionnaires:

  • Armas Taipale — Armas Rudolf Taipale (* 27. Juli 1890 in Helsinki; † 9. November 1976 in Turku) war ein finnischer Diskuswerfer. Sein größter Erfolg war der Gewinn der Goldmedaillen im ein und beidhändigen Diskuswurf bei den Olympischen Spielen 1912 in Stockholm …   Deutsch Wikipedia

  • Armas Taipale — Armas Rudolf Taipale (July 27, 1890 ndash; November 9, 1976) was a Finnish athlete who competed mainly in the discus throw.He competed for Finland in the 1912 Summer Olympics held in Stockholm, Sweden in the discus throw where he won the gold… …   Wikipedia

  • Armas Rudolf Taipale — (* 27. Juli 1890 in Helsinki; † 9. November 1976 in Turku) war ein finnischer Diskuswerfer. Sein größter Erfolg war der Gewinn der Goldmedaillen im ein und beidhändigen Diskuswurf bei den Olympischen Spielen 1912 in Stockholm. Taipale nahm an den …   Deutsch Wikipedia

  • Taipale — ist der Name folgender Orte: Taipale, ein Ort im finnischen Karelien, siehe Taipale (Liperi) Taipale, der finnische Name eines russischen Ortes in der Oblast Leningrad, siehe Solovyovo Taipale ist der Familienname folgender Personen: Armas… …   Deutsch Wikipedia

  • Armas — ist Familienname folgender Personen: Chris Armas (* 1972), US amerikanischer Fußballspieler Igor Armaș (* 1987), moldawischer Fußballspieler Jules (Iulius) Armas (* 1955), französischer Internationaler Schachmeister Julian Armas (* 1932), US… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Olympiasieger in der Leichtathletik/Medaillengewinner — Olympiasieger Leichtathletik Übersicht Alle Medaillengewinner Alle Medaillengewinnerinnen …   Deutsch Wikipedia

  • Alfred Oerter — Alfred Adolf „Al“ Oerter, Jr (* 19. September 1936 in Astoria, Queens, New York City; † 1. Oktober 2007 in Fort Myers, Florida) war ein US amerikanischer Leichtathlet. Als einziger Sportler in der Geschichte der Olympischen Spiele gewann er… …   Deutsch Wikipedia

  • Clarence Houser — Lemuel Clarence Bud Houser (* 25. September 1901 in Winnigan, Missouri; † 1. Oktober 1994 in Gardena, Kalifornien) war ein US amerikanischer Leichtathlet und Olympiasieger. Bud Houser belegte von 1921 bis 1928 immer einen vorderen Platz in der… …   Deutsch Wikipedia

  • Consolini — Leichtathletik Gold 1948 Diskuswerfen Silber 1 …   Deutsch Wikipedia

  • Diskuswerfen — Diskuswerfer 1896 Sportler der DDR beim Wurf, 1953 Der Diskuswurf, auch Diskuswerfen ist eine …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”