Aponius

Aponius est l'auteur d'un commentaire latin du Cantique des cantiques, écrit vraisemblablement à Rome entre 405 et 415.

L'Expositio in Canticum Canticorum interprète le dialogue entre les deux amoureux du Cantique comme celui du Christ et de l'Église.


Wikimedia Foundation. 2010.

Contenu soumis à la licence CC-BY-SA. Source : Article Aponius de Wikipédia en français (auteurs)

Regardez d'autres dictionnaires:

  • Aponius — war ein römischer Gentilname (nomen gentile). Einige Personen mit diesem Namen waren: der Ritter Lucius Aponius, der im Jahr 14 n. Chr. als Begleiter des jüngeren Drusus genannt wird; der Senator und gewesene Praetor Aponius Saturninus zur Zeit… …   Deutsch Wikipedia

  • APONIUS — I. APONIUS commentariô Canticum Canticorum illustravit, qui in Biblioth. Patrum reperitur. Saeculô 6. Nic. Lloydius. Graecus fuit, scripsitque in Canticum Cantic. ut diximus, Expositionem per paraphrasin, collectam ex Gregorii Nysleni, Nili et… …   Hofmann J. Lexicon universale

  • Aponius, S. — S. Aponius (Aporius), (10. Febr.), ein Martyrer zu Bethlehem in Judäa. S. S. Andreas5 …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • APONI — Aponius …   Abbreviations in Latin Inscriptions

  • АППОНИЙ — [Апоний; лат. Apponius, Aponius] († нач. V в.), лат. церковный писатель, экзегет, автор «Толкования на Песнь Песней в 12 ти книгах» (Expositio in canticum canticorum, ок. 405 410). Скудные биографические сведения о нем содержатся гл. обр. в этом… …   Православная энциклопедия

  • Nomen gentile — Die Namensgebung der römischen Antike unterscheidet zwischen: Männer und Frauennamen; römischen Bürgern und Freigelassenen; verschiedenen Epochen. Allgemein bekannte und in höheren Schulen vermittelte Tatsachen beziehen sich meist auf die relativ …   Deutsch Wikipedia

  • Römische Namen — Die Namensgebung der römischen Antike unterscheidet zwischen: Männer und Frauennamen; römischen Bürgern und Freigelassenen; verschiedenen Epochen. Allgemein bekannte und in höheren Schulen vermittelte Tatsachen beziehen sich meist auf die relativ …   Deutsch Wikipedia

  • Saturninus — war ein römisches Cognomen, das in zahlreichen Familien verwendet wurde. Zu den bekannten Namensträgern gehören: Lucius Appuleius Saturninus, der römischer Volkstribun, Demagoge und Popularen Politiker. (* um 138 v. Chr.; † 10. Dezember …   Deutsch Wikipedia

  • Aulo Platorio Nepos — Saltar a navegación, búsqueda Aulo Platorio Nepos (Aulus Platorius Nepos) fue un político romano del Siglo II. Su nombre completo era Aulus Platorius Nepos Aponius Italicus Manilianus. Contenido 1 Historia 2 Referencias 2.1 …   Wikipedia Español

  • Saturnīnus — Saturnīnus, 1) Lucius Appulejus Sat., war 102 v. Chr. Volkstribun, wo er den marianischen Soldaten Ländereien in Gallien zu verschaffen sich bemühete; nachdem sein Amtsjahr abgelaufen u. er darauf aus dem Senat gestoßen worden war, rächte er sich …   Pierer's Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”