Antiport
Antiporter illustration

Un antiport (aussi appelé contre-transporteur) est une protéine intégrale de membrane qui est impliquée dans le transport actif secondaire de deux ou plusieurs molécules ou ions différents à travers une membrane phospholipidique tel que la membrane plasmique, dans une direction opposée.

Dans le transport actif secondaire, une type de soluté de déplace en fonction d'un gradient électrochimique permettant ainsi à un soluté d'un autre type de se déplacer en allant à l'encontre de son gradient de concentration.

Ce transport peut impliquer on ou plusieurs types de solutés, par exemple l'ions sodium.

Sommaire

Notes et références


Annexes

Articles connexes

Liens externes


Wikimedia Foundation. 2010.

Contenu soumis à la licence CC-BY-SA. Source : Article Antiport de Wikipédia en français (auteurs)

Regardez d'autres dictionnaires:

  • Antiport — Abb.1: Stark schematisierte Darstellung der Möglichkeiten, über eine Biomembran hinweg mit der Umgebung Stoffe auszutauschen, 1 bezeichnet das Innere, 2 das Äußere. Weitere Beschreibung siehe im Text. Unter Membrantransport wird in der Biologie… …   Deutsch Wikipedia

  • antiport — A membrane protein that transports two different ions or molecules, in opposite directions, across a lipid bilayer. Energy may be required, as in the sodium pump; or it may not, as in Na+/H+ antiport …   Dictionary of molecular biology

  • antiport — The coupled transport of two different molecules or ions through a membrane in opposite directions by a common carrier mechanism (antiporter). Cf.:symport, uniport. [anti + L. porto, to carry] * * * an·ti·port (anґtĭ port) a cotransport… …   Medical dictionary

  • antiport — noun A structure in a cell membrane that simultaneously transports different molecules or ions through the membrane in opposite directions See Also: antiporter …   Wiktionary

  • Active transport — This article is about transport in cellular biology. For human transport systems, see active transportation. The action of the sodium potassium pump is an example of primary active transport. Active transport is the movement of a substance… …   Wikipedia

  • Aktiver Stofftransport — Abb.1: Stark schematisierte Darstellung der Möglichkeiten, über eine Biomembran hinweg mit der Umgebung Stoffe auszutauschen, 1 bezeichnet das Innere, 2 das Äußere. Weitere Beschreibung siehe im Text. Unter Membrantransport wird in der Biologie… …   Deutsch Wikipedia

  • Aktiver Transport — Abb.1: Stark schematisierte Darstellung der Möglichkeiten, über eine Biomembran hinweg mit der Umgebung Stoffe auszutauschen, 1 bezeichnet das Innere, 2 das Äußere. Weitere Beschreibung siehe im Text. Unter Membrantransport wird in der Biologie… …   Deutsch Wikipedia

  • Cytopempsis — Abb.1: Stark schematisierte Darstellung der Möglichkeiten, über eine Biomembran hinweg mit der Umgebung Stoffe auszutauschen, 1 bezeichnet das Innere, 2 das Äußere. Weitere Beschreibung siehe im Text. Unter Membrantransport wird in der Biologie… …   Deutsch Wikipedia

  • Cytose — Abb.1: Stark schematisierte Darstellung der Möglichkeiten, über eine Biomembran hinweg mit der Umgebung Stoffe auszutauschen, 1 bezeichnet das Innere, 2 das Äußere. Weitere Beschreibung siehe im Text. Unter Membrantransport wird in der Biologie… …   Deutsch Wikipedia

  • Endocytose — Abb.1: Stark schematisierte Darstellung der Möglichkeiten, über eine Biomembran hinweg mit der Umgebung Stoffe auszutauschen, 1 bezeichnet das Innere, 2 das Äußere. Weitere Beschreibung siehe im Text. Unter Membrantransport wird in der Biologie… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”