Annemarie Waser

Annemarie Waser, née le 4 février 1940, est une skieuse alpine suisse originaire du village de Grafenort, dans la commune d'Engelberg.

Championnats du monde

Arlberg-Kandahar

  • Meilleur résultat : 4e place dans le slalom 1957 à Chamonix

Wikimedia Foundation. 2010.

Contenu soumis à la licence CC-BY-SA. Source : Article Annemarie Waser de Wikipédia en français (auteurs)

Regardez d'autres dictionnaires:

  • Liste der Schweizer Meister im Slalom — Diese Liste zeigt alle Schweizer Meister im Slalom seit 1946: Jahr Männer Frauen 1946 Karl Molitor Elisa Conzett 1947 Franz Buman Renée Clerc 1948 Karl Molitor Olivia Ausoni 1949 Edi Rominger Francine Éternod 1950 …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Schweizer Meister im Alpinen Skisport — Logo des Schweizer Skiverbandes Die Liste der Schweizer Meister im Alpinen Skisport listet alle Sportler und Sportlerinnen auf, die seit 1946 einen Schweizer Meistertitel in einer Disziplin des Alpinen Skisports gewannen. Seit diesem Jahr werden… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Weltmeister im Alpinen Skisport — Anja Pärson ist die erfolgreichste aktive WM Teilnehmerin und gewann als einzige Weltmeistertitel in allen fünf Ski Disziplinen Die Liste der Weltmeister im Alpinen Skisport listet alle Sieger sowie die Zweit und Drittplatzierten bei den Alpinen… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste des médaillés aux Championnats du monde de ski alpin — Sommaire 1 Compétitions 1.1 Hommes 1.1.1 Descente hommes 1.1.2 Super G hommes 1.1.3 Slalom géant hom …   Wikipédia en Français

  • Liste des médaillés et médaillées aux Championnats du monde de ski alpin — Liste des médaillés aux Championnats du monde de ski alpin Sommaire 1 Compétitions 1.1 Hommes 1.1.1 Descente hommes 1.1.2 Super G hommes …   Wikipédia en Français

  • Alpine Skiweltmeisterschaft 1956 — Bei den VII. Olympischen Spielen 1956 in Cortina d Ampezzo wurden sechs Wettbewerbe im Alpinen Skisport ausgetragen. Die drei Erstplatzierten in der Abfahrt, im Riesenslalom und im Slalom erhielten nebst den Olympiamedaillen auch… …   Deutsch Wikipedia

  • Alpine Skiweltmeisterschaft 1958 — Die 15. Alpine Skiweltmeisterschaft fand vom 2. bis 9. Februar 1958 in Bad Gastein in Österreich statt. Inhaltsverzeichnis 1 Männer 1.1 Abfahrt 1.2 Riesenslalom 1.3 …   Deutsch Wikipedia

  • Hahnenkammrennen — Zielraum der Streif bei der Hahnenkammabfahrt 2011 Das Hahnenkammrennen ist eine Sportveranstaltung im alpinen Skisport, die seit 1931 am Hahnenkamm in Kitzbühel …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Schweizer Meister in der Alpinen Kombination — Diese Liste zeigt alle Schweizer Meister in der Alpinen Kombination seit 1946. Seit 2008 wird der Wettbewerb als Superkombination (Super G und Slalom) durchgeführt. Jahr Männer Frauen 1946 Karl Molitor Hedy Schlunegger 1947 Fernand Grosjean Hedy… …   Deutsch Wikipedia

  • Olympische Winterspiele 1956/Ski Alpin — Bei den VII. Olympischen Spielen 1956 in Cortina d’Ampezzo wurden sechs Wettbewerbe im Alpinen Skisport ausgetragen. Die drei Erstplatzierten in der Abfahrt, im Riesenslalom und im Slalom erhielten nebst den Olympiamedaillen auch… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”