Anne-Sophie Brasme

Anne-Sophie Brasme est une écrivain née en 1984 à Metz.

En 2001, elle publie aux éditions Fayard son premier roman Respire, qui raconte le destin tragique d’une lycéenne emprisonnée après avoir tué sa meilleure amie. C'est grâce à l'écrivain et critique Élise Fischer que son livre est publié[réf. nécessaire]. Il reçoit le prix du premier roman de l'université d'Artois et se vend à plus de 40 000 exemplaires[réf. nécessaire].

Elle publie en 2005 Le Carnaval des Monstres, également chez Fayard : Marica, 21 ans, est très laide, sa bouche difforme l’isole du monde. Un jour, elle répond à une petite annonce : « Photographe cherche personnes à particularités physiques ». C'est ainsi qu'elle rencontre Joachim, un quadragénaire tourmenté, avec qui elle vivra une relation destructrice. Ce deuxième roman reçoit la Feuille d’Or de la ville de Nancy.

Anne-Sophie Brasme est étudiante en Master de littérature comparée à l'Université Paris IV-Sorbonne. En 2007, elle est reçue à l'agrégation de lettres modernes et son mémoire s'intitule "Virginia Woolf et l’impressionnisme".


écrivains lorrains


Wikimedia Foundation. 2010.

Contenu soumis à la licence CC-BY-SA. Source : Article Anne-Sophie Brasme de Wikipédia en français (auteurs)

Regardez d'autres dictionnaires:

  • Anne-Sophie Brasme — (* 1984 in Metz) ist eine französische Nachwuchsautorin. Sie schrieb mit 16 Jahren ihren ersten Roman Dich schlafen sehen (Originaltitel Respire). Dieser wurde in 17 Ländern verkauft. Er handelt von einer Freundschaft, die bis zur Besessenheit… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Bra — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Französische Autor — Diese Liste französischer Schriftsteller ist innerhalb der Abschnitte nach Geburtsdatum chronologisch geordnet. Siehe auch Liste französischer Schriftsteller (alphabetisch). Inhaltsverzeichnis 1 Altokzitanische und altfranzösische Lyrik 1.1… …   Deutsch Wikipedia

  • Französische Schriftsteller — Diese Liste französischer Schriftsteller ist innerhalb der Abschnitte nach Geburtsdatum chronologisch geordnet. Siehe auch Liste französischer Schriftsteller (alphabetisch). Inhaltsverzeichnis 1 Altokzitanische und altfranzösische Lyrik 1.1… …   Deutsch Wikipedia

  • Französischer Autor — Diese Liste französischer Schriftsteller ist innerhalb der Abschnitte nach Geburtsdatum chronologisch geordnet. Siehe auch Liste französischer Schriftsteller (alphabetisch). Inhaltsverzeichnis 1 Altokzitanische und altfranzösische Lyrik 1.1… …   Deutsch Wikipedia

  • Französischer Dramatiker — Diese Liste französischer Schriftsteller ist innerhalb der Abschnitte nach Geburtsdatum chronologisch geordnet. Siehe auch Liste französischer Schriftsteller (alphabetisch). Inhaltsverzeichnis 1 Altokzitanische und altfranzösische Lyrik 1.1… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste französischer Autoren — Diese Liste französischer Schriftsteller ist innerhalb der Abschnitte nach Geburtsdatum chronologisch geordnet. Siehe auch Liste französischer Schriftsteller (alphabetisch). Inhaltsverzeichnis 1 Altokzitanische und altfranzösische Lyrik 1.1… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste französischer Schriftsteller — Diese Liste französischer Schriftsteller ist innerhalb der Abschnitte nach Geburtsdatum chronologisch geordnet. Siehe auch Liste französischer Schriftsteller (alphabetisch). Inhaltsverzeichnis 1 Altokzitanische und altfranzösische Lyrik 1.1… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste französischer Schriftsteller (alphabetisch) — siehe auch Liste französischer Schriftsteller chronologisch Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z A …   Deutsch Wikipedia

  • Prix Contre-point — Prix Contrepoint Le prix Contrepoint a été fondé en 1971 par un panel de jeunes romanciers et journalistes. Il récompense chaque année, depuis 2002 un ou une romancier(e) d expression française. Selon Bertrand Labes[1], ce prix fut caractérisé à… …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”