Loren Murchison

Loren Murchison
De gauche à droite, Charles Paddock, Hubert Houben, Loren Murchison (Berlin, 1924)

Loren Murchison (né le 17 décembre 1898 et décédé le 11 juin 1979) était un athlète américain.

Jeux olympiques


Wikimedia Foundation. 2010.

Contenu soumis à la licence CC-BY-SA. Source : Article Loren Murchison de Wikipédia en français (auteurs)

Regardez d'autres dictionnaires:

  • Loren Murchison — Loren C. Murchison (December 17, 1898 ndash; June 11, 1979) was an American athlete, double gold medal winner in 4x100 m relay at the Olympic Games.Born in Farmersville, Texas, Loren Murchison was an AAU Champion in convert|100|yd|abbr=on in 1920 …   Wikipedia

  • Loren Murchison — 1924 in Berlin von links nach rechts: Charles Paddock, Hubert Houben, Loren Murchison Loren Murchison (* 17. Dezember 1898 in Farmersville, Texas; † 11. Juni 1979 in Lakewood, New J …   Deutsch Wikipedia

  • Murchison — is the name of: Alice Lynne Murchison, the maiden name of Lindy Chamberlain Creighton Carl Murchison (1887–1961), American psychologist Charles Murchison (1872–1952), British politician Charles Murchison (physician) (1830–1879), British physician …   Wikipedia

  • Murchison — ist der Familienname folgender Personen: Clint Murchison (1923–1987), Gründer und erster Besitzer des US amerikanischen NFL Teams Dallas Cowboys Ira Murchison (1933–1994), US amerikanischer Leichtathlet Loren Murchison (1898–1979), US… …   Deutsch Wikipedia

  • Murchison — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Patronymes Loren Murchison (1898 1979), un athlète américain, Roderick Murchison (1792 1871), un géologue britannique, (voir aussi Médaille Murchison)… …   Wikipédia en Français

  • Ira Murchison — (* 6. Februar 1933 in Chicago, Illinois; † 28. März 1994 in Harvey, Illinois) war ein US amerikanischer Leichtathlet, der in der 2. Hälfte der 1950er Jahre über die 100 m erfolgreich war. Karriere Als Student der Western Michigan University… …   Deutsch Wikipedia

  • Alfred LeConey — (* 3. November 1901 in Moorestown, New Jersey; † 11. November 1959 in Plainfield, New Jersey) war ein US amerikanischer Leichtathlet und Olympiasieger. LeConey gewann 1922 die AAU Meisterschaften über 220 Yard und als Student des Lafayette… …   Deutsch Wikipedia

  • Charlie Paddock — Charles Paddock Charles William Paddock (* 11. August 1900 in Gainesville (Texas); † 21. Juli 1943 bei Sitka, Alaska) war ein US amerikanischer Leichtathlet. Er ist zweifacher Olympiasieger und gewann im Lauf seiner Karriere insgesamt vier… …   Deutsch Wikipedia

  • Francis Hussey — Frank Hussey Francis Valentine Joseph „Frank“ Hussey (* 14. Februar 1905 in New York, N.Y., † 26. Dezember 1974 in Coxsackie, N.Y.) war ein US amerikanischer Leichtathlet und Olympiasieger. Bei den VIII. Olympischen …   Deutsch Wikipedia

  • Kirksey — Morris Kirksey (* 13. September 1895 in Waxahachie, Texas; † 25. November 1981 in San Mateo, Kalifornien) war ein US amerikanischer Leichtathlet und Olympiasieger. Kirksey war Student an der Stanford Universität und studierte Philosophie, als er… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.