Andrus Värnik
Andrus Värnik Portail athlétisme
Andrus Varnik.jpg
Andrus Värnik
Informations
Discipline(s) Lancer du javelot
Nationalité Drapeau : Estonie Estonien
Naissance 27 septembre 1977 (1977-09-27) (34 ans)
Lieu Antsla
Palmarès
Championnats du monde 1 1 -

Andrus Värnik (né le 27 septembre 1977 à Antsla), est un athlète estonien, spécialiste du lancer du javelot. Il mesure 1,82 m pour 100 kg. Son club est le Lõunalõvi de Võru.

Son record personnel de 87,83 m, qui date de 2003, est également le record d'Estonie.

C'est le premier champion du monde estonien.

Palmarès

Date Compétition Lieu Résultat Performance
2003 Championnats du monde Drapeau : France Paris 2e 85,17 m
2004 Jeux olympiques Drapeau : Grèce Athènes 6e 83,25 m
2005 Championnats du monde Drapeau : Finlande Helsinki 1er 87,17 m

Records

Épreuve Performance Lieu Date
Lancer du javelot 87,83 m Drapeau : Estonie Valga 19 août 2003

Liens externes


Wikimedia Foundation. 2010.

Contenu soumis à la licence CC-BY-SA. Source : Article Andrus Värnik de Wikipédia en français (auteurs)

Regardez d'autres dictionnaires:

  • Andrus Varnik — Andrus Värnik Andrus Värnik (né le 27 septembre 1977 à Antsla), est un athlète estonien, spécialiste du lancer du javelot. Il mesure 1,82 m pour 100 kg. Son club est le Lõunalõvi de Võru. Son record personnel de 87,83 m, qui date de 2003,… …   Wikipédia en Français

  • Andrus Värnik — (born September 27, 1977 in Antsla) is an Estonian javelin thrower. His personal best set in 2003, 87.83 m, is also the Estonian record.Värnik won his first international medal, a silver medal, in the 2003 World Championships in Athletics,… …   Wikipedia

  • Andrus Värnik — Medaillenspiegel Andrus Värnik Speerwurf Estland  Estland …   Deutsch Wikipedia

  • Värnik — Andrus Värnik (* 27. September 1977 in Valga) ist ein estnischer Speerwerfer. Er ist der erste Leichtathlet seines Landes, der eine Goldmedaille bei Weltmeisterschaften gewann. Sein erster internationaler Wettkampfhöhepunkt waren die Olympischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Andrus — steht für: Mount Andrus, einen Schildvulkan im Marie Byrd Land in Antarktika Andrus ist der Nachname folgender Personen: Cecil D. Andrus (* 1931), US amerikanischer Politiker und ehemaliger Innenminister Andrus ist der Vorname folgender Personen …   Deutsch Wikipedia

  • National champions Javelin (men) — Below a list of all national champions in the Men s javelin event in track and field from several countries since 1980. Contents 1 Australia 2 Belarus 3 Canada 4 …   Wikipedia

  • Daumenzeigefingergriff — Eric Lemming, dreimaliger Olympiasieger, gilt als Erfinder der modernen Speerwurftechnik. Speerwurf (Speerwerfen, englisch javelin) ist eine Disziplin der Leichtathletik, bei der ein Speer nach einem Anlauf möglichst weit zu werfen ist. Dafür… …   Deutsch Wikipedia

  • Speerwerfen — Eric Lemming, dreimaliger Olympiasieger, gilt als Erfinder der modernen Speerwurftechnik. Speerwurf (Speerwerfen, englisch javelin) ist eine Disziplin der Leichtathletik, bei der ein Speer nach einem Anlauf möglichst weit zu werfen ist. Dafür… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Weltmeister in der Leichtathletik/Medaillengewinner — Weltmeister Leichtathletik Übersicht Alle Medaillengewinner Alle Medaill …   Deutsch Wikipedia

  • Sportler des Jahres (Estland) — Die Auszeichnung Sportler des Jahres wird in Estland offiziell seit 1955 verliehen. Bis 1966 wurde nur eine Auszeichnung vergeben. Erst ab 1967 wurde die Sportlerin und der Sportler des Jahres geehrt. Zwei Jahre später wurde erstmals eine… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”