Andrea Dettling
Andrea Dettling

Andrea Dettling, née le 19 janvier 1987 à Altendorf, est une skieuse alpine suisse spécialiste des épreuves de vitesse (descente et super-G) mais capable de s'aligner dans toutes les disciplines. Elle compte jusqu'à présent un podium en coupe du monde le 26 janvier 2009, une troisième place lors d'un super G à Cortina d'Ampezzo (Italie) derrière la Suédoise Jessica Lindell-Vikarby et l'Autrichienne Anna Fenninger.

Palmarès

Coupe du monde

  • Meilleur classement au général : 109e en 2008.
  • 26 janvier 2009, 3e dans la course de super G, à Cortina d'Ampezzo.

Dernière mise à jour le 26 janvier 2009

Lien externe


Wikimedia Foundation. 2010.

Contenu soumis à la licence CC-BY-SA. Source : Article Andrea Dettling de Wikipédia en français (auteurs)

Regardez d'autres dictionnaires:

  • Andrea Dettling — Nation …   Deutsch Wikipedia

  • Dettling — ist der Familienname folgender Personen: Andrea Dettling (* 1987), Schweizer Skirennfahrerin Toni Dettling (* 1943), Schweizer Politiker (FDP) Warnfried Dettling (* 1943), deutscher Politologe und Publizist Diese Seite i …   Deutsch Wikipedia

  • Alpiner Skieuropacup 2008 — Die Saison 2007/2008 des Alpinen Skieuropacups begann bei den Herren am 8. November 2007 im niederländischen Landgraaf und bei den Damen am 9. November 2007 im Alpincenter Bottrop (GER). Sie endete für die Damen am 14. März 2008 in Claviere (ITA) …   Deutsch Wikipedia

  • Alpiner Skiweltcup 2009 — Die Saison 2008/2009 des von der FIS veranstalteten Alpinen Skiweltcups begann am 25. Oktober 2008 in Sölden und endete am 15. März 2009 anlässlich des Weltcup Finales in Åre. Bei den Herren waren 36 Rennen geplant (9 Abfahrten, 6 Super G, 8… …   Deutsch Wikipedia

  • Alpiner Skiweltcup 2009/Resultate Damen — Die Saison 2008/2009 des von der FIS veranstalteten Alpinen Skiweltcups begann am 25. Oktober 2008 in Sölden und endete am 15. März 2009 anlässlich des Weltcup Finales in Åre. Bei den Herren waren 36 Rennen geplant (9 Abfahrten, 6 Super G, 8… …   Deutsch Wikipedia

  • Alpiner Skiweltcup 2009/Resultate Herren — Die Saison 2008/2009 des von der FIS veranstalteten Alpinen Skiweltcups begann am 25. Oktober 2008 in Sölden und endete am 15. März 2009 anlässlich des Weltcup Finales in Åre. Bei den Herren waren 36 Rennen geplant (9 Abfahrten, 6 Super G, 8… …   Deutsch Wikipedia

  • Schi WM 2009 — 40. Alpine Skiweltmeisterschaft Ort: Val d’Isère, Frankreich Beginn: 2. Februar 2009 Ende: 15. Februar 2009 Länder: 70 …   Deutsch Wikipedia

  • Alpiner Skieuropacup 2007/2008 — Die Saison 2007/2008 des Alpinen Skieuropacups begann bei den Herren am 8. November 2007 im niederländischen Landgraaf und bei den Damen am 9. November 2007 im Alpincenter Bottrop (GER). Sie endete für die Damen am 14. März 2008 in Claviere (ITA) …   Deutsch Wikipedia

  • Alpiner Skiweltcup 2008/2009 — Männer Frauen …   Deutsch Wikipedia

  • Alpiner Skieuropacup 2007 — Die Saison 2006/2007 des Alpinen Skieuropacups begann am 25. November 2006 im finnischen Salla und endete am 17. März 2007 in Santa Caterina (ITA). Bei den Männern wurden nur 27 Rennen ausgetragen (3 Abfahrten, 4 Super G, 9 Riesenslaloms, 9… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”