Andrea Coda

Andrea Coda est un footballeur italien né le 25 avril 1985 à Massa.

Carrière


Wikimedia Foundation. 2010.

Contenu soumis à la licence CC-BY-SA. Source : Article Andrea Coda de Wikipédia en français (auteurs)

Regardez d'autres dictionnaires:

  • Andrea Coda —  Andrea Coda Spielerinformationen Geburtstag 25. April 1985 Geburtsort Massa, Italien Größe 185 cm Position Abwehrspieler …   Deutsch Wikipedia

  • Andrea Coda — Infobox Football biography playername = Andrea Coda fullname = dateofbirth = birth date and age|1985|4|25 cityofbirth = Massa countryofbirth = Italy height = Height|m=1.88 nickname = position = Centre back currentclub = Udinese clubnumber = 13… …   Wikipedia

  • Coda — can denote any concluding event, summation, or section. Coda may also refer to: Contents 1 Acronyms 2 Automotive 3 Ballet …   Wikipedia

  • Coda — (ital.: Schwanz, Reihe, Schlange, Schleppe, Schlusssatz) bedeutet oder bezeichnet: in der Computertechnik: ein in einem Netzwerk verteiltes Dateisystem für stationäre und mobile Rechner, siehe Coda (Dateisystem) in der Computertechnik: eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Andrea Raggi —  Andrea Raggi Spielerinformationen Geburtstag 24. Juni 1984 Geburtsort La Spezia, Italien Größe 187 cm Position Abwehrspieler …   Deutsch Wikipedia

  • Andrea Consigli — Andrea Consigli …   Wikipédia en Français

  • Olympische Sommerspiele 2008/Teilnehmer (Italien) — ITA …   Deutsch Wikipedia

  • Leonardo Bonucci — Situation actuelle …   Wikipédia en Français

  • AC Udine — Udinese Calcio Voller Name Udinese Calcio S.p.A. Gegründet 1896 Stadion Stadio Friuli …   Deutsch Wikipedia

  • U-19-Fußball-Europameisterschaft 2004 — Die 20. U 19 Fußball Europameisterschaft wurde in der Zeit vom 13. bis 24. Juli 2004 in der Schweiz ausgetragen. Sieger wurde Spanien durch einen 1:0 Sieg über die Türkei. Deutschland schied ebenso wie Titelverteidiger Italien als Gruppendritter… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”